Die österreichischen Feuerwehren präsentierten sich am Nationalfeiertag

Der 26. Oktober stand auch heuer wieder ganz im Zeichen der Republik Österreich. Jedes Jahr präsentieren Hilfs- und Einsatzorganisationen am Wiener Minoritenplatz direkt vor dem Bundesministerium für Inneres ihre Arbeit, Fahrzeuge und Gerätschaften. Unter der Organisation des Innenministeriums war somit natürlich auch die Feuerwehr vertreten. Der Österreichische Bundesfeuerwehrverband informierte gemeinsam mit Kräften aus dem Burgenland und aus Niederösterreich die zahlreich anwesenden Gäste aus dem In- und Ausland. Das Interesse war sehr groß, ist doch die Feuerwehr Magnet für Jung und Alt. Doch nicht nur die „Faszination Feuerwehr“ stand im Vordergrund. In zahlreichen Gesprächen bedankten sich die BesucherInnen bei den Feuerwehrfrauen und –männern für ihre unverzichtbare Aufgabe im Dienst am Nächsten.
Präsident d. ÖBFV Albert Kern, Vizepräsident d. ÖBFV Armin Blutsch, BFR Peter Ohniwas sowie Generalsekretär BFR Mag. Markus Ebner begrüßten Innenministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner und Außenminister Sebastian Kurz am Infostand des Bundesfeuerwehrverbandes.
Insgesamt waren rund 50 Feuerwehrmitglieder inklusive der Feuerwehrjugend mit zahlreichen Fahrzeugen, Sondergerätschaften und Katastrophenschutz-Ausrüstungen vor Ort.
Fotos: Andreas Rieger, Wolfgang Uhrmann

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Bundesfeuerwehrverband, Caritas und Rotes Kreuz zum Tag des Ehrenamtes

Am 5. Dezember ist Tag des Ehrenamts. Die drei großen Organisationen…

Bonussystem - vorläufiger Endstand der Umsetzung

Die Umsetzung und Implementierung des Bonussystems ist nunmehr…
,

E-LBDs Walter Bartl verstorben

Der Landesfeuerwehrverband Burgenland und das Bezirksfeuerwehrkommando…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Ein Verletzter bei Zimmerbrand in Wien-Wieden

Aus noch nicht ganz geklärter Ursache brach am 04.04.2018 im…

Offizielle Auftaktveranstaltung der 18. Funktionsperiode

Die Wahl des Präsidenten und der Vizepräsidenten des ÖBFV…
,

Präsidialsitzung in Mils bei Hall in Tirol

Mindestens einmal im Quartal treffen sich die Mitglieder des…

Antennenbergung

Am 9. September 2015 gegen Mittag kam es bei Bauarbeiten an einer…

Pkw in Hauseinfahrt abgestürzt

Am 27. Mai 2014 bemerkte in Wien-Döbling…