Zwei Schwerverletzte bei Pkw-Unfall in Liesing

Bei einem schweren Autounfall in der Nacht auf  Mittwoch den 23.12.2020 in der Liesinger Kolbegasse wurden zwei der vier Insassen schwer verletzt. Das Fahrzeug war aus bisher unbekannter Ursache von der Fahrbahn abgekommen, riss einen Stahlträger aus der Verankerung und touchierte einen Baum. Die Feuerwehrleute mussten hydraulisches Werkzeug einsetzen, um eine eingeklemmte Person aus dem Autowrack zu befreien.

Durch den Aufprall wurde eine junge Frau aus dem Auto geschleudert und blieb auf der Straße schwer verletzt liegen. Zwei weitere Insassen konnten sich selbst aus dem Fahrzeug befreien, eine Person war im Bereich des Fußes im Fahrzeug eingeklemmt. Die Feuerwehrleute bauten standardmäßig einen Brandschutz auf und vergrößerten mit hydraulischen Rettungsgeräten den stark deformierten Beifahrerbereich. So konnte die verletzte Person aus dem Fahrzeug befreit und von der Berufsrettung Wien notfallmedizinisch versorgt werden, wie auch die anderen Verletzten.

Zwei Personen wurden mit Verletzungen unbestimmten Grades in Krankenhäuser gebracht.

Die Feuerwehrleute stellten das Autowrack gesichert am Straßenrand ab, verstreute Wrackteile wurden eingesammelt und in dem zerstörten Fahrzeug abgelegt. Während des Einsatzes war die Kolbegasse gesperrt.

Die Unfallursache ist Gegenstand von Ermittlungen.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Wien: Christbaum-Brand in Wohnung in Penzing

Ein mehrstöckiges Reihenhaus in Penzing wird am 11.01.2023 durch…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Mann stirbt bei Brand in Wohnhaus

Bei einem Zimmerbrand in einem mehrstöckigen Wohngebäude in…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Einsatzbilanz Silvesternacht

In der vergangenen Silvester-Dienstschicht rückt die Berufsfeuerwehr…

Einsatzreiche Nacht für die Berufsfeuerwehr Wien

Die Berufsfeuerwehr Wien rückte in der vergangenen Nacht zu…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Ukraine ist neues CTIF-Mitglied

Am 20. Juli eröffnete CTIF-Präsident Milan Dubravac die diesjährige…
Zimmerbrand mit TodesfolgeMA 68 Lichtbildstelle

Zimmerbrand mit Todesfolge

Der Leichnam einer Frau wurde vom Atemschutztrupp der Berufsfeuerwehr…
Stiegen bremsen verirrten Reisebus bei der Schiffsanlegestelle Reichsbrücke

Stiegen bremsen verirrten Reisebus bei der Schiffsanlegestelle Reichsbrücke

Aus für die Berufsfeuerwehr Wien nicht eindeutig feststellbaren…

Wien – Ottakring: Frau verstirbt bei Wohnungsbrand

In Wien – Ottakring war am 11. Jänner 2017 gegen 02:00 Uhr…

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

„Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person, Höhe Shell…

Allergeninformationsverordnung

Mit 13. 12. 2014 tritt die Allergeninformationsverordnung, BGBl.…

Lagemeldung der Wiener Hilfskräfte aus Slowenien – 15.02.2014

Im Zuge des Vormittags wurde das 100 kVA Notstromaggregat von…

Lkw-Ladung löst sich bei Vollbremsung

Am 21. Mai 2013 fuhr ein Lastwagen mit Anhänger auf der A23…