Massenkarambolage auf Autobahn

Aus bisher unbekannter Ursache ist es am 21. August 2014 auf der A22 – Fahrtrichtung Stockerau – auf Höhe Floridsdorferbrücke zu einem Auffahrunfall mehrerer Fahrzeuge gekommen. Bei diesem Unfall sind mehrere Personen zum Teil schwer verletzt, sowie ein Klein-LKW, ein LKW Zug, sowie sieben PKWs beschädigt worden. Im Zuge des Unfallherganges wurde dass Ladegut des Klein LKWs, ca. 500 kg Fleisch auf den Fahrbahnen verstreut. Die betroffenen Fahrzeuge werden zurzeit mittels Abschleppfahrzeugen, oder mittels Lastketten im direkten Zug von der Fahrbahn entfernt. Das verlorene Ladegut wird händisch von der Fahrbahn entfernt und anschließend wird die Fahrbahn gereinigt.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Verkehrsunfall: schwerverletzte Frau aus deformierten PKW befreit

Eine schwerverletzte Frau wird nach einem Verkehrsunfall am frühen…

Drei Feuerwehrfahrzeuge für Sarajewo

Übergabe am Freitag, 2. Oktober 2020 um 13:30 Uhr vor der Zentralfeuerwache…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Drei Feuerwehrfahrzeuge für Sarajewo

Übergabe am Freitag, 2. Oktober 2020 um 13:30 Uhr vor der Zentralfeuerwache…
,

Danke Martigny!

Mit einer feierlichen Siegerehrung ging die 22. Internationale…
Abbruch einer Vorstellung im Theater in der Josefstadt nach Wasserrohrbruch

Abbruch einer Vorstellung im Theater in der Josefstadt nach Wasserrohrbruch

Während am 11.09.2018 auf der Bühne des Theater in der Josefstadt…
Drei Verletzte bei Verkehrsunfall in Favoriten

Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall am Wienerberg

Dienstagvormittag (28.08.2018) wurden zwei Personen bei einem…
Eine verletzte Person bei Zimmerbrand

Eine verletzte Person bei Zimmerbrand

Bei einem Zimmer-Vollbrand in Margareten wurde eine Person verletzt…

PKW Brand A23

Am Vormittag des 3. November 2014 ist es auf der A23 zu einem…

Brandeinsatz in Eberndorf

Am späten Abend des 17. 10. gegen 21 Uhr heulten in der Gemeinde…

Conrad Dietrich Magirus Award 2013

Massenkarambolage im Herzogbergtunnel im Rampenlicht der internationalen…