ÖKV Rettungshunde-Staatsmeisterschaft

Vom 15. bis 17. August 2014 fand in Rohrbach, Oberösterreich, die Internationale ÖKV Rettungshunde-Staatsmeisterschaft mit Teilnehmern aus Holland, der Schweiz, Tschechien, der Slowakei, Deutschland und Österreich statt. Die Staatsmeisterschaft wurde in den Sparten Trümmersuche, Flächensuche und Fährtensuche ausgetragen. In der Sparte Flächensuche konnte “ JESS con todos Los Santos”  mit Hundeführerin Magdalena Koczera den Sieg für die Rettungshundestaffel Feuerwehr Wien erringen. Aber auch der Staatsmeister-Titel in der Fährtensuche ging an eine Hundeführerin der Rettungshundestaffel Feuerwehr Wien. Cara Tutschek mit “ DAKAR de Lárcane des Loups” konnte durch eine gute Unterordnung,  die bis dahin noch in Führung liegende tschechische Hundeführerin überholen.
 

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Zimmer-Vollbrand: Bewohnerin springt aus dem 5. Stock und wird schwer verletzt

Am 30.07.2020 springt im Zuge eines Zimmer-Vollbrandes eine Bewohnerin…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Ein verletzter Mann wurde bei nächtlichem Zimmerbrand aus seiner Wohnung gerettet.

In der Nacht auf Sonntag den 12.07.2020 ist in einer Erdgeschoßwohnung…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Wohnungsbrand in Wien Hernals

Am 7. Jänner gegen 20:00 Uhr ist es in einer Wohnung in Wien…

Friedenslicht 2014

Auch heuer wieder kann das bereits zur Tradition gewordene Friedenslicht…

Besuchen Sie uns beim Tag der offenen Tür!

Am 26. Oktober 2014, dem Nationalfeiertag, ist der österreichische…

RETTUNGSGASSE – 2 JAHRE DANACH – UNSERE ERFAHRUNGEN

Am Dienstag, den 4. Februar 2014 fand eine Pressekonferenz mit…

Brand in Versuchslabor

Am 27. Jänner 2014 kam es gegen Mittag aus bisher unbekannter…

Zimmerbrand mit Menschenrettung

In der Nacht von 3. auf den 4. November 2013 war in einer Wohnung…