Firefighters against cancer

Für den guten Zweck fuhren vier Feuerwehrleute der Berufsfeuerwehr Wien rund 2.200 Kilometer im Zuge des „Race Around Austria“ rund um Österreich um damit krebskranken Kindern zu helfen. Am Sonntag, den 17. August 2014 kamen Christian Goldinger, Peter Kroiss, Andreas Rausch und Michael Wagner trotz der widrigen Bedingungen nach 3 Tagen und 15 Stunden im Ziel in St. Georgen an und konnten mit ihrer Fahrt Spenden in der Höhe von rund 3.200 € sammeln.
Die Spenden dieser Aktion kommen dem St. Anna Kinderspital in Wien zur Unterstützung der Krebsforschung zugute!
Wir danken allen Sponsoren recht herzlich: Texport, Ströck, Bawag P.S.K., FF Illmitz, Esser, Semmelrock, Allianz Elementar Versicherung, Leier, Normstahl, Soudal, Schiedel, Familie Jaksch und allen Einzelspendern. 
Weitere Informationen zum Rennen finden Sie unter folgendem Link: http://www.racearoundaustria.at

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Frau starb bei Zimmerbrand in Wien-Donaustadt

Samstagfrüh (14.05.2022) kommt es in einem Mehrparteienwohnhaus…
Pkw durchbricht Geländer und stürzt in den Wienfluss

Pkw durchbricht Geländer und stürzt in den Wienfluss

Ein Pkw durchbricht am 13.05.2022 das Geländer der Hütteldorfer…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Feuerwehr half geflüchteter Ukrainerin

Die Höhenretter der Berufsfeuerwehr Wien verlegen am 12.05.2022…

Zimmerbrand forderte ein Todesopfer

Bei einem Zimmerbrand in der Hütteldorfer Straße Dienstagabend…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Verirrter PKW blieb auf Mauer hängen

Ein Pkw durchbricht am 14.02.2022 zwei Zäune und stürzt mit…
,

Feuerwehr wird im Covid-Impfplan weiterhin ignoriert 

Auch nach der Initiative einiger Landesregierungen, die Feuerwehren…

ÖBFV – Medienkompetenzinitiative für PR-Staatspreis 2020 nominiert

Das Projekt „Das Internet und meine Feuerwehr“, welches der…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Verkehrsunfall: Lenker nach Fahrzeugüberschlag befreit

Ein Pkw überschlägt sich mehrmals, bevor er auf ein geparktes…
,

E-LBDs Walter Bartl verstorben

Der Landesfeuerwehrverband Burgenland und das Bezirksfeuerwehrkommando…

Drei Verletzte bei Dachbrand in Strebersdorf

Aus bisher unbekannter Ursache ist in der Nacht auf Dienstag…

Personenbefreiung aus Aufzugsanlage nach technischem Defekt

Von einer Aufzugsfirma wurde die Berufsfeuerwehr Wien zu einer…