Verkehrsunfall auf Autobahn

Am 24. Februar 2014 waren nach einem Verkehrsunfall zwei PKW, einer davon am Autodach, verkehrsbehindernd zum Stillstand gekommen. Die Fahrzeuginsassen wurden bereits vom Rettungsdienst medizinisch versorgt. Nach der Unfallaufnahme durch die Polizei wurde der am Autodach liegende PKW „händisch“ wieder auf die Räder gestellt und mittels Abschleppfahrzeug von der Autobahn entfernt. Der zweite PKW wurde nach Wechseln des Hinterrades provisorisch fahrbereit gemacht, um diesen ebenso von der Autobahn entfernen zu können.
 

Nach einem Verkehrsunfall waren zwei PKW, einer davon am Autodach, verkehrsbehindernd zum Stillstand gekommen. Die Fahrzeuginsassen wurden bereits vom Rettungsdienst medizinisch versorgt. Nach der Unfallaufnahme durch die Polizei wurde der am Autodach liegende PKW „händisch“ wieder auf die Räder gestellt und mittels Abschleppfahrzeug von der Autobahn entfernt. Der zweite PKW wurde nach Wechseln des Hinterrades provisorisch fahrbereit gemacht, um diesen ebenso von der Autobahn entfernen zu können.Nach einem Verkehrsunfall waren zwei PKW, einer davon am Autodach, verkehrsbehindernd zum Stillstand gekommen. Die Fahrzeuginsassen wurden bereits vom Rettungsdienst medizinisch versorgt. Nach der Unfallaufnahme durch die Polizei wurde der am Autodach liegende PKW „händisch“ wieder auf die Räder gestellt und mittels Abschleppfahrzeug von der Autobahn entfernt. Der zweite PKW wurde nach Wechseln des Hinterrades provisorisch fahrbereit gemacht, um diesen ebenso von der Autobahn entfernen zu können.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Verkehrsunfall: schwerverletzte Frau aus deformierten PKW befreit

Eine schwerverletzte Frau wird nach einem Verkehrsunfall am frühen…

Drei Feuerwehrfahrzeuge für Sarajewo

Übergabe am Freitag, 2. Oktober 2020 um 13:30 Uhr vor der Zentralfeuerwache…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Schwere Unwetter in Österreich – Feuerwehren auch finanziell gefordert

Zunehmende Wetterextreme verursachen auch im Sommer 2020 tausende…

Der 22. BFJLB in der Bundeshauptstadt ist geschlagen.

Oberösterreich war mit 7 Top-Ten-Plätzen wieder unschlagbar. Oberösterreich…

20 Jahre “Grosses Kinderfest” im Freilichtmuseum Grossgmain

Von 9 bis 17 Uhr ist das gesamte Museumsareal ein einziger großer…

Ein Schwerverletzter nach nächtlichem Geschäftsbrand

Bei einem Geschäftsbrand in Rudolfsheim-Fünfhaus wurde in der…

Antennenbergung

Am 9. September 2015 gegen Mittag kam es bei Bauarbeiten an einer…

16 Millionen Euro für Donau-Hochwasserschutz in Gottsdorf

Am 17. Oktober 2014 erfolgte durch Landesrat Dr. Stephan Pernkopf…

Wohnhausevakuierung wegen Zimmerbrand

Am 18. November 2013 kam es in den Abendstunden aus unbekannter…