Wiener Feuerwehrfest 2013

Ab Freitag, den 6. September, wird rund um die Zentralfeuerwache Am Hof sowie am Judenplatz drei Tage lang das Feuerwehrfest begangen. Kinder und Erwachsene erfahren Wissenswertes über die Tätigkeit der Feuerwehr und erleben spannende Einsatzvorführungen.
Die Besucherinnen und Besucher erwartet außerdem eine Fahrzeugschau der Einsatzorganisationen und eine Hochwasserausstellung im Innenhof der Zentralfeuerwache. Im Feuerwehrmuseum ist ein Sonderpostamt anlässlich der 150-Jahrfeier der Freiwilligen Feuerwehren eingerichtet.

Ab Freitag, den 6. September, wird rund um die Zentralfeuerwache Am Hof sowie am Judenplatz drei Tage lang das Feuerwehrfest begangen. Kinder und Erwachsene erfahren Wissenswertes über die Tätigkeit der Feuerwehr und erleben spannende Einsatzvorführungen.
Die Besucherinnen und Besucher erwartet außerdem eine Fahrzeugschau der Einsatzorganisationen und eine Hochwasserausstellung im Innenhof der Zentralfeuerwache. Im Feuerwehrmuseum ist ein Sonderpostamt anlässlich der 150-Jahrfeier der Freiwilligen Feuerwehren eingerichtetAb Freitag, den 6. September, wird rund um die Zentralfeuerwache Am Hof sowie am Judenplatz drei Tage lang das Feuerwehrfest begangen. Kinder und Erwachsene erfahren Wissenswertes über die Tätigkeit der Feuerwehr und erleben spannende Einsatzvorführungen.Die Besucherinnen und Besucher erwartet außerdem eine Fahrzeugschau der Einsatzorganisationen und eine Hochwasserausstellung im Innenhof der Zentralfeuerwache. Im Feuerwehrmuseum ist ein Sonderpostamt anlässlich der 150-Jahrfeier der Freiwilligen Feuerwehren eingerichtet.

Programm
Der Freitag steht ab 9 Uhr im Zeichen des Sicherheitstags der Wiener Schulen. Im Rahmen der Sicherheitsrätselrallye erfahren die Kinder Wissenswertes über den vorbeugenden Brandschutz sowie die Arbeit der freiwilligen und beruflichen Hilfs- und Einsatzorganisationen. Mit einem „Firetrainer“ können sie Feuer löschen.
Die offizielle Eröffnung erfolgt um 17 Uhr durch Bürgermeister Michael Häupl und der für die Feuerwehr zuständigen Vizebürgermeisterin Renate Brauner sowie Landtagspräsident Harry Kopietz und Branddirektor Gerald Hillinger.
Samstags und sonntags beginnt das Fest jeweils um 10 Uhr. Ab 10.30 Uhr werden den Besucherinnen und Besuchern stündlich Einsatzvorführungen wie eine Taucherübung, eine Personenbefreiung bei einem Verkehrsunfall oder eine Höhenrettung mit dem Kran geboten.
Programmdetails
Freitag, 6. September 2

  • 9 Uhr: Eröffnung des Sicherheitstages der Wiener Schulen
  • 9 bis 18 Uhr: Präsentation der professionellen Notruforganisationen und Helfer Wiens am Judenplatz sowie Fahrzeugschau der Einsatzorganisationen; Hochwasserausstellung im Innenhof der Zentralfeuerwache
  • 16.30 Uhr: Platzkonzert der Polizeimusik Wien
  • 17 Uhr: Eröffnung des 24. Wiener Feuerwehrfestes
  • 18.30 bis 22 Uhr: Livemusik – „A2“

Samstag, 7. September 2013

  • 10 bis 18 Uhr: Präsentation der professionellen Notruforganisationen und Helfer Wiens am Judenplatz sowie Fahrzeugschau der Einsatzorganisationen; Hochwasserausstellung im Innenhof der Zentralfeuerwache
  • 10.30 bis 16.30 Uhr: Einsatzvorführungen der Berufsfeuerwehr Wien
  • 18.30 bis 22 Uhr: Livemusik – „Backdraft“

Sonntag, 8. September 2013

  • 10 bis 18 Uhr: Präsentation der professionellen Notruforganisationen und Helfer Wiens am Judenplatz sowie Fahrzeugschau der Einsatzorganisationen; Hochwasserausstellung im Innenhof der Zentralfeuerwache
  • 10.30 bis 16.30 Uhr: Einsatzvorführungen der Berufsfeuerwehr Wien
  • 9 bis 18 Uhr: Festzeltbetrieb

Orte:
Zentralfeuerwache, 1., Am Hof und Judenplatz
 
Der Eintritt ist frei.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Feuerwehreinsatz nach Explosion und Brand

In einer Wohnung in der Hietzinger Auhofstraße wird Benzin verschüttet,…

Lenkerin kracht bei Crash gegen einen Baum

Die Lenkerin eines Pkw verliert auf der Triester Straße auf…

Zimmerbrand in Rudolfsheim-Fünfhaus

Bei einem Zimmerbrand in der Sechshauser Straße wird ein Mann…

Berufsfeuerwehr Wien stockt Peers-Team für psychologische Betreuung ihrer Einsatzkräfte auf

Die Berufsfeuerwehr Wien konnte gestern ihr Peers-Team um weitere…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Motorradfahrer tödlich verunglückt

Am Gumpendorfer Gürtel, vor der Hauptfeuerwache Mariahilf kam…
,

Gelebte Gemeinschaft: FF St. Filippen siegt beim vierten HELP mobile FF-Award 2021

Dass "Gemeinschaft" und "Zusammenhalt" mehr als nur Worte sind,…

Erster BOS-Drohnenlehrgang

Diese Woche fand erstmals ein gemeinsamer Lehrgang von mehreren…
,

Eigensicherung der Feuerwehrkräfte

Die Leitstellen alarmieren österreichweit Feuerwehren zu Einsätzen…

HELP mobile FF-Award geht in die zweite Runde

Tagtäglich gehen die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr gemeinsam…

LKW verliert Kofferaufbau bei Höhenbegrenzung

Bei der Höhenbegrenzung in der Leonard-Bernstein-Straße in…

Pkw überschlägt sich nach Unfall

Ein auf der Donauufer-Autobahn Fahrtrichtung Norden fahrender…

Tragischer CO-Unfall

Am 29. September 2013 ereignete sich in den Morgenstunden ein…