Wiener Feuerwehrfest 2013

Ab Freitag, den 6. September, wird rund um die Zentralfeuerwache Am Hof sowie am Judenplatz drei Tage lang das Feuerwehrfest begangen. Kinder und Erwachsene erfahren Wissenswertes über die Tätigkeit der Feuerwehr und erleben spannende Einsatzvorführungen.
Die Besucherinnen und Besucher erwartet außerdem eine Fahrzeugschau der Einsatzorganisationen und eine Hochwasserausstellung im Innenhof der Zentralfeuerwache. Im Feuerwehrmuseum ist ein Sonderpostamt anlässlich der 150-Jahrfeier der Freiwilligen Feuerwehren eingerichtet.

Ab Freitag, den 6. September, wird rund um die Zentralfeuerwache Am Hof sowie am Judenplatz drei Tage lang das Feuerwehrfest begangen. Kinder und Erwachsene erfahren Wissenswertes über die Tätigkeit der Feuerwehr und erleben spannende Einsatzvorführungen.
Die Besucherinnen und Besucher erwartet außerdem eine Fahrzeugschau der Einsatzorganisationen und eine Hochwasserausstellung im Innenhof der Zentralfeuerwache. Im Feuerwehrmuseum ist ein Sonderpostamt anlässlich der 150-Jahrfeier der Freiwilligen Feuerwehren eingerichtetAb Freitag, den 6. September, wird rund um die Zentralfeuerwache Am Hof sowie am Judenplatz drei Tage lang das Feuerwehrfest begangen. Kinder und Erwachsene erfahren Wissenswertes über die Tätigkeit der Feuerwehr und erleben spannende Einsatzvorführungen.Die Besucherinnen und Besucher erwartet außerdem eine Fahrzeugschau der Einsatzorganisationen und eine Hochwasserausstellung im Innenhof der Zentralfeuerwache. Im Feuerwehrmuseum ist ein Sonderpostamt anlässlich der 150-Jahrfeier der Freiwilligen Feuerwehren eingerichtet.

Programm
Der Freitag steht ab 9 Uhr im Zeichen des Sicherheitstags der Wiener Schulen. Im Rahmen der Sicherheitsrätselrallye erfahren die Kinder Wissenswertes über den vorbeugenden Brandschutz sowie die Arbeit der freiwilligen und beruflichen Hilfs- und Einsatzorganisationen. Mit einem „Firetrainer“ können sie Feuer löschen.
Die offizielle Eröffnung erfolgt um 17 Uhr durch Bürgermeister Michael Häupl und der für die Feuerwehr zuständigen Vizebürgermeisterin Renate Brauner sowie Landtagspräsident Harry Kopietz und Branddirektor Gerald Hillinger.
Samstags und sonntags beginnt das Fest jeweils um 10 Uhr. Ab 10.30 Uhr werden den Besucherinnen und Besuchern stündlich Einsatzvorführungen wie eine Taucherübung, eine Personenbefreiung bei einem Verkehrsunfall oder eine Höhenrettung mit dem Kran geboten.
Programmdetails
Freitag, 6. September 2

  • 9 Uhr: Eröffnung des Sicherheitstages der Wiener Schulen
  • 9 bis 18 Uhr: Präsentation der professionellen Notruforganisationen und Helfer Wiens am Judenplatz sowie Fahrzeugschau der Einsatzorganisationen; Hochwasserausstellung im Innenhof der Zentralfeuerwache
  • 16.30 Uhr: Platzkonzert der Polizeimusik Wien
  • 17 Uhr: Eröffnung des 24. Wiener Feuerwehrfestes
  • 18.30 bis 22 Uhr: Livemusik – „A2“

Samstag, 7. September 2013

  • 10 bis 18 Uhr: Präsentation der professionellen Notruforganisationen und Helfer Wiens am Judenplatz sowie Fahrzeugschau der Einsatzorganisationen; Hochwasserausstellung im Innenhof der Zentralfeuerwache
  • 10.30 bis 16.30 Uhr: Einsatzvorführungen der Berufsfeuerwehr Wien
  • 18.30 bis 22 Uhr: Livemusik – „Backdraft“

Sonntag, 8. September 2013

  • 10 bis 18 Uhr: Präsentation der professionellen Notruforganisationen und Helfer Wiens am Judenplatz sowie Fahrzeugschau der Einsatzorganisationen; Hochwasserausstellung im Innenhof der Zentralfeuerwache
  • 10.30 bis 16.30 Uhr: Einsatzvorführungen der Berufsfeuerwehr Wien
  • 9 bis 18 Uhr: Festzeltbetrieb

Orte:
Zentralfeuerwache, 1., Am Hof und Judenplatz
 
Der Eintritt ist frei.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Brand im Einfamilienhaus, eine Person verstorben

Bei einem Brand in einem Einfamilienhaus in Floridsdorf kommt…
PID / David Bohmann

Eröffnung Feuerwache Landstraße

Die Berufsfeuerwehr Wien nimmt die neu errichtete Zugswache „Landstraße“…

Verkehrsunfall am Wiener Schottenring

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Wiener Ringstraße…

Frau starb bei Wohnungsbrand in Favoriten

Bei einem Zimmerbrand  in einer Favoritner Wohnhausanlage stirbt…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Bauarbeiter abgestürzt – Höhenretter der Feuerwehr im Einsatz

Im Zuge von Bauarbeiten kam es am 07.06.2021 zum Absturz eines…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Brand in Liesinger Werkstättenhalle

In einer Halle in Wien-Inzersdorf brach am 05.11.2019  in den…
,

Bundesfeuerwehrleistungsbewerb – noch ein Jahr bis zum Startschuss!

Nur eine Woche nach der Feuerwehrjugend sind die Aktiven gefordert…

Alternative Antriebe – Infoblatt online

Bei der letzten Präsidialsitzung konnten die vom ÖBFV-Sachgebiet…
Wien 15 – Brand in einem Gründerzeithaus

Wien 15 – Brand in einem Gründerzeithaus

Am 01. November 2018, abends war es in Wien Rudolfsheim-Fünfhaus…

Ein Toter bei Frontalzusammenstoß in Floridsdorf

Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Pkw ist Donnerstagfrüh…

Einsturzgefährdete Stiege

Aus ungeklärter Ursache brachen zwei Natursteinstufen des auskragenden…

Stichflamme beim Befüllen eines Ethanolkamins – Balkonbrand

Am 28. Juni 2014 kam es kurz vor Mitternacht beim Befüllen eines…