Schwierige Rettung von Falken

Am 7. Juli 2013, in den frühen Morgenstunden, wurde die Berufsfeuerwehr Wien von einem aufmerksamen Anrainer zu einem Tierrettungseinsatz in den 1. Bezirk gerufen. Zwei Turmfalken waren von der Glasbrüstung eines französischen Balkons einer Dachgeschosswohnung abgerutscht und zwischen Glasbrüstung und Türe eingeschlossen worden. Trotz angestrengter Versuche gelang es den Falken nicht mehr sich selbständig zu befreien.
Bei der Erkundung der Lage durch die Einsatzkräfte wurde festgestellt, dass sich die Eigentümer der Dachgeschosswohnung gerade im Urlaub befinden und das Aufstellen einer Leiter im Innenhof nicht möglich war.
Daraufhin wurde die Höhenrettungsgruppe der Berufsfeuerwehr Wien nachalarmiert, welche für Einsätze in exponierten Lagen speziell ausgebildet ist. Ein Mitglied dieser Spezialeinheit seilte sich mittels Doppelseiltechnik vom Dach des Gebäudes zu den Falken ab und befreiten diese behutsam unter zu Hilfenahme eines Besens. Beide Falken konnten unverletzt aus ihrer Zwangslage befreit werden und flogen daraufhin selbstständig in die Freiheit.
 

 

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Jugendliche kentert mit Kanu in der Alten Donau

Eine Jugendliche ist am 28.12.2020 mit einem Kanu bei starkem…

Zimmerbrand in der Leopoldstadt: Adventkranz und Christbaum standen in Flammen

Am Heiligen Abend ist es in Wien-Leopoldstadt zu einem Zimmerbrand…

Tote Frau bei Zimmerbrand in Wien – Döbling entdeckt

Eine Frau ist  bei einem Zimmerbrand in Döbling ums Leben gekommen.…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Zwei Schwerverletzte bei Pkw-Unfall in Liesing

Bei einem schweren Autounfall in der Nacht auf  Mittwoch den…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

,

Verwirrung nach Aussagen zu Feuerwehr-Veranstaltungen

Wien, 15.09.2020 | Aussagen, die der Leiter der Corona-Kommission…
Wien Essling – Brand in Mehrparteienhaus

Wien Essling – Brand in Mehrparteienhaus

In einem Zubau eines Mehrparteienhauses in der Esslinger Hauptstraße…

Kutscher und Pferd bei Verkehrsunfall verletzt

Am Abend des 20.12.2016  kam es in Wien Landstraße zu einem…

Verkehrsunfall PKW und Straßenbahn: Lenkerin aus Fahrzeug befreit

Mittwochabend (07.09.2016) kam es auf der Alserstraße in Wien…

Neuer Mitarbeiter im ÖBFV – Generalsekretariat

Raphael Koller hat mit 1. August 2015 den Aufgabenbereich Katastrophenmanagement…

Treffen der Internationalen Jugendleiterkommission des CTIF in Adnet vom 14-17.03.2013

In Adnet fand die 88. Arbeitssitzung der Internationalen Jugendleiterkommission…

Brand in Kirche

Aus unbekannter Ursache brach am 1. März 2013 in der Kirche…

Wieder Klassifizierung von Historischen Feuerwehr-Automobilen

Am 19. November 2012 konnte die Jurorengruppe um Hans Sallaberger…