Schwierige Rettung von Falken

Am 7. Juli 2013, in den frühen Morgenstunden, wurde die Berufsfeuerwehr Wien von einem aufmerksamen Anrainer zu einem Tierrettungseinsatz in den 1. Bezirk gerufen. Zwei Turmfalken waren von der Glasbrüstung eines französischen Balkons einer Dachgeschosswohnung abgerutscht und zwischen Glasbrüstung und Türe eingeschlossen worden. Trotz angestrengter Versuche gelang es den Falken nicht mehr sich selbständig zu befreien.
Bei der Erkundung der Lage durch die Einsatzkräfte wurde festgestellt, dass sich die Eigentümer der Dachgeschosswohnung gerade im Urlaub befinden und das Aufstellen einer Leiter im Innenhof nicht möglich war.
Daraufhin wurde die Höhenrettungsgruppe der Berufsfeuerwehr Wien nachalarmiert, welche für Einsätze in exponierten Lagen speziell ausgebildet ist. Ein Mitglied dieser Spezialeinheit seilte sich mittels Doppelseiltechnik vom Dach des Gebäudes zu den Falken ab und befreiten diese behutsam unter zu Hilfenahme eines Besens. Beide Falken konnten unverletzt aus ihrer Zwangslage befreit werden und flogen daraufhin selbstständig in die Freiheit.
 

 

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Frau starb bei Zimmerbrand in Wien-Donaustadt

Samstagfrüh (14.05.2022) kommt es in einem Mehrparteienwohnhaus…
Pkw durchbricht Geländer und stürzt in den Wienfluss

Pkw durchbricht Geländer und stürzt in den Wienfluss

Ein Pkw durchbricht am 13.05.2022 das Geländer der Hütteldorfer…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Feuerwehr half geflüchteter Ukrainerin

Die Höhenretter der Berufsfeuerwehr Wien verlegen am 12.05.2022…

Zimmerbrand forderte ein Todesopfer

Bei einem Zimmerbrand in der Hütteldorfer Straße Dienstagabend…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Fahrmischer umgekippt, Lenker eingeschlossen

In einem Kreisverkehr in der Jedletzbergerstraße in Wien-Simmering…
Großes Engagement der Mitglieder der Feuerwehrjugend und des Katastrophenhilfsdienstes Wien

Großes Engagement der Mitglieder der Feuerwehrjugend und des Katastrophenhilfsdienstes Wien

Zahlreiche Einsätze, wie beispielsweise beim großen Sturmtief…

A23: Fahrzeug nach Kollision mit Mittelleitschien überschlagen

Aus unbekannter Ursache war in der Nacht auf den 05.01.2016 ein,…

Ladegut vollständig vom Brand erfasst

Aus bisher unbekannter Ursache war ein, am Fahrbahnrand abgestellter…

Fahrzeugbergung durch Einsatztaucher

Am Samstag, 13. Dezember 2014 stürzte aus unbekannter Ursache…

14. Strategiekonferenz des ÖBFV

Am 3. und 4. November fand – erstmals im neuen Bundesfeuerwehrzentrum…

Live aus Mulhouse: Bei der Feuerwehr zählt jede Sekunde

Unter diesem Motto sind derzeit gesamt 270 Feuerwehrmitglieder…

TESTBERICHT – Lkw-Ladung löst sich bei Vollbremsung

Verkehrshindernis 21.05.2013, 15:45 Uhr Adresse A23, Fahrtrichtung…