Verletzter Arbeiter von Kettenkarussel im Wiener Prater gerettet

Bei einem Arbeitsunfall auf einem Fahrgeschäft im Wiener Wurstelprater verletzt sich am 18.12.2022 ein Techniker so schwer, dass er aus eigener Kraft nicht mehr absteigen kann. Seine Kollegen alarmieren die Feuerwehr, die den Verletzten sichert und abseilt.

Die Berufsfeuerwehr Wien wurde heute Mittag zu einer Person in Zwangslage in ca. 20 m Höhe in den Wiener Prater alarmiert. Vor Ort stellte sich heraus, dass sich ein Wartungstechniker bei Routinearbeiten auf dem Kettenkarussel schwer verletzt hat, sich auf einem kleinen Podest befindet und aus eigener Kraft nicht mehr absteigen kann. Höhenretter der Berufsfeuerwehr Wien stiegen zum Arbeiter auf, sicherten ihn und legten ihm ein Rettungstuch als Abseilhilfe an. Zeitgleich positionierten Feuerwehrleute vorsorglich zwei Sprungkissen und eine Drehleiter wurde in Stellung gebracht. Eine Rettung über den inneren Bereich des Turms war aus Platzgründen nicht möglich, um den Techniker möglichst schnell aus seiner Zwangslage befreien zu können, seilte sich ein Höhenretter gemeinsam mit ihm ab, der Drehleiterkorb diente dabei als Sicherungsfixpunkt. Am Boden angekommen wurde der Arbeiter an die Berufsrettung Wien zur notfallmedizinischen Versorgung übergeben.

Die Unfallursache ist aktuell noch nicht bekannt.

Weitere Personen oder Besucher waren zu keinem Zeitpunkt in Gefahr.

 

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Wien: Christbaum-Brand in Wohnung in Penzing

Ein mehrstöckiges Reihenhaus in Penzing wird am 11.01.2023 durch…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Mann stirbt bei Brand in Wohnhaus

Bei einem Zimmerbrand in einem mehrstöckigen Wohngebäude in…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Einsatzbilanz Silvesternacht

In der vergangenen Silvester-Dienstschicht rückt die Berufsfeuerwehr…

Einsatzreiche Nacht für die Berufsfeuerwehr Wien

Die Berufsfeuerwehr Wien rückte in der vergangenen Nacht zu…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Feuerwehr dankt Arbeitgebern

Vier statt üblicherweise zwei Jahre hat es gedauert, bis der…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Wien: Fahrzeugüberschlag auf der A23

Bei einem Unfall auf der A23 überschlug sich am 11.12.2020 ein…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Wien: 25 Personen aus brennendem Haus gerettet

Zwei Schwerverletzte nach Kellerbrand in Hernals. Feuerwehrleute…
,

Österreich glänzt bei der Feuerwehr-Weltmeisterschaft in Villach

Aller guten Dinge sind drei, wird man sich nun zweifelsohne in…

Tiroler Landesfeuerwehrleistungsbewerb 2017 in Silz!

Bereits zum dritten Mal nach 1963 und 1972, also dem ersten…

Wohnungsbrand in Wien Währing

Aus unbekannter Ursache war in der Nacht auf Freitag den 23.12.2016…

Besuchen Sie uns beim Tag der offenen Tür!

Am 26. Oktober 2014, dem Nationalfeiertag, ist der österreichische…

Eingeklemmte Person nach Unfall mit drei Lkws

Am 25. September 2013 gegen 07.45 Uhr war es im Tunnel Rustenfeld…