Lkw mit Getreide auf A22 umgekippt

Ein mit Getreide beladener Sattelschlepper kippt am 24.03.2022 bei der Auffahrt der A22 auf die A23 Fahrtrichtung Nord – auf Höhe der Ausfahrt Ölhafen – um. Der Fahrer kann sich selbst befreien und wird von der Berufsrettung Wien betreut. Bevor der Sattelzug aufgestellt und weggeschleppt werden kann, muss die Ladung aus dem Auflieger geschaufelt werden. Es kommt zu umfangreichen Staus.

Der Sattelschlepper war auf der Brücke, die von der A22 auf die A23 führt aus bisher unbekannter Ursache umgekippt und mitsamt dem Schüttgutauflieger mit der rechten Fahrzeugseite auf der Leitplanke und dem Brückengeländer zum Liegen gekommen.

Die alarmierten Kräfte der Berufsfeuerwehr Wien sicherten zunächst das Fahrzeug mit einer Seilwinde gegen abrutschen. Die Polizei sperrte die Unfallstelle und auch die unter der Brücke verlaufende Straße Am Kaisermühlendamm ab. Mit Schaufeln wurde das restliche Getreide aus dem Auflieger entfernt, dann der Sattelzug mit den Seilwinden der LKW-Bergefahrzeuge vorsichtig aufgerichtet. Ausgeflossene Betriebsmittel wurden provisorisch gebunden. Das defekte Fahrzeug wurde von der Feuerwehr von der Autobahn entfernt.

Während des Einsatzes kam es rund um die Unfallstelle zu umfangreichen Verkehrsbehinderungen im Frühverkehr. Die Buslinien, die Am Kaisermühlendamm verkehren, wurden umgeleitet. Die Unfallursache ist Gegenstand von Ermittlungen.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Brand im Einfamilienhaus, eine Person verstorben

Bei einem Brand in einem Einfamilienhaus in Floridsdorf kommt…
PID / David Bohmann

Eröffnung Feuerwache Landstraße

Die Berufsfeuerwehr Wien nimmt die neu errichtete Zugswache „Landstraße“…

Verkehrsunfall am Wiener Schottenring

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Wiener Ringstraße…

Frau starb bei Wohnungsbrand in Favoriten

Bei einem Zimmerbrand  in einer Favoritner Wohnhausanlage stirbt…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Parlament thematisiert Zukunftsfragen des Ehrenamts

Auf Einladung von Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka und…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Schnee: Busunglück mit neun Verletzten

Bei einem Verkehrsunfall mit einem Linienbus am 09.12.2021 werden…
,

Keine großen Erwartungen an Covid-Impfplan

Selbst ein persönliches Gespräch zwischen Feuerwehrpräsident…
Drei Verletzte und ein toter Hund nach Zimmerbrand

Drei Verletzte und ein toter Hund nach Zimmerbrand

In Wien - Penzing geriet in der Mittwochnacht (01.11.2017) eine…
Berufsfeuerwehr Wien fängt Königspython in Kindergarten ein

Berufsfeuerwehr Wien fängt Königspython in Kindergarten ein

Eindeutig in der falschen Umgebung wurde Montagnachmittag ein…

Hund aus Lichtschacht gerettet

Am 6. März 2015 kurz nach 00:00 Uhr war in einem Wohnhaus im…

Beeindruckende Leistungsbilanz gezogen

Am Freitag, dem 16. Jänner 2015, präsentierten Landeshauptmann…

14. Strategiekonferenz des ÖBFV

Am 3. und 4. November fand – erstmals im neuen Bundesfeuerwehrzentrum…