Ladegut vollständig vom Brand erfasst

Aus bisher unbekannter Ursache war ein, am Fahrbahnrand abgestellter und mit Strohballen beladener, Anhänger eines LKW-Zuges in Brand geraten. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand die gesamte Ladung des Anhängers in Vollbrand. Der Brand hatte bereits auf einen Holzzaun und dahinterliegende Bäume übergegriffen.
Unter Atemschutz konnte mit vier eingesetzten Löschleitungen und einem Wasserwerfer eine Brandausbreitung auf angrenzende Bereiche als auch auf das, ebenfalls mit Strohballen beladene, Zugfahrzeug verhindert und der Brand schlussendlich erfolgreich abgelöscht werden.
Im Zuge der darauffolgenden Nachlöscharbeiten musste der durch den Brand beschädigte LKW-Anhänger vor Ort entladen werden. Das Brandgut wurde in Mulden verladen und der Entsorgung zugeführt.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

MA 68 Lichtbildstelle

LKW kippt auf zwei geparkte PKW

Beim Entladen von Glasplatten bei einer Baustelle in Floridsdorf…

Bettlägerige Frau bei nächtlichen Zimmerbrand von der Berufsfeuerwehr Wien gerettet

Aus bisher nicht geklärter Ursache kam es Dienstagnacht (20.08.2019)…

30. Wiener Feuerwehrfest 2019

Am Samstag, den 07. September 2019 und Sonntag, den 08. September…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Vollbrand eines Zimmers in Wohnhaus in Wien-Landstraße

Vollbrand eines Zimmers in Wohnhaus in Wien-Landstraße

Dichte Rauchwolken aus einem innenhofseitigen Fenster eines mehrstöckigen…

Berufsfeuerwehr Wien findet tote Person bei Zimmerbrand

Mittwochabend (04.07.2018) ist in einer Wohnung in Wien – Donaustadt…

Fahrzeugbrand in einer Tankstelle

Im Zuge von Arbeiten am Kanalsystem einer Tankstelle war am 17.…

ENNSTAL 2014 - Katastrophenschutz ist unser Programm!

Der Auftakt zur ersten nationalen Katastrophenschutzübung der…

Wartungsarbeiten - Intranet: 17.04.2014 / 9 - 12 Uhr

Sehr geehrte Feuerwehrmitglieder und Intranet-User, das ÖBFV…

Lagemeldung der Wiener Hilfskräfte aus Slowenien - 9.2.2014

Im Laufe des Vormittags wurde das gesamte Wiener Kontingent auf…

Tragischer CO-Unfall

Am 29. September 2013 ereignete sich in den Morgenstunden ein…

33. Ausbilderseminar des ÖBFV in Vorarlberg

Wissenserweiterung, Gedanken- und Erfahrungsaustausch Vom 16.…