Mehrere Bewohner und Haustiere bei einem Wohnungsvollbrand in Favoriten gerettet

Aus bislang unbekannter Ursache kam es am 24.08.2019 kurz vor 18:00 Uhr in Wien-Favoriten zu einem Wohnungsvollbrand. Die beiden Wohnungsinhaber der Brandwohnung flüchteten, wobei die Wohnungstüre offen belassen wurde.

Beim Eintreffen der Feuerwehr drang bereits dichter Rauch aus den Fenstern der beiden oberen Geschosse des fünfgeschossigen Mehrparteienwohnhauses und mehrere Personen machten sich an den Fenstern bemerkbar. Unverzüglich wurde eine Löschleitung ins Gebäudeinnere vorgetragen und der Brand unter Atemschutz bekämpft. Zeitgleich retteten weitere Atemschutztrupps insgesamt sieben Personen, unter denen sich ein Baby und ein weiteres Kind befanden. Alle Geretteten wurden der Berufsrettung Wien übergeben, die sie nach einer notfallmedizinischen Erstversorgung hospitalisierte. Auch zwei Hunde und zwei Katzen wurden aus den zum Teil verrauchten Nachbarwohnungen gerettet und an die Tierrettung übergeben. Eine Brandausbreitung auf Nachbarwohnungen konnte verhindert werden, obwohl Flammen bereits ins Stiegenhaus auf die Nachbarwohnungstüre schlugen.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Wien: Christbaum-Brand in Wohnung in Penzing

Ein mehrstöckiges Reihenhaus in Penzing wird am 11.01.2023 durch…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Mann stirbt bei Brand in Wohnhaus

Bei einem Zimmerbrand in einem mehrstöckigen Wohngebäude in…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Einsatzbilanz Silvesternacht

In der vergangenen Silvester-Dienstschicht rückt die Berufsfeuerwehr…

Einsatzreiche Nacht für die Berufsfeuerwehr Wien

Die Berufsfeuerwehr Wien rückte in der vergangenen Nacht zu…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Motorboot aufgrund eines technischen Defekts gesunken

Aufgrund eines technischen Defekts ist am 31.08.2020 im Yachthafen…
Wohnungsvollbrand nach VerpuffungMA 68 Lichtbildstelle

Wohnungsvollbrand nach Verpuffung

Ausgedehnter Zimmerbrand in Wien-Leopoldstadt mit mehreren Verletzten.…

Mehrere Verletzte bei Zimmerbrand

Aus noch unbekannter Ursache ist es am 03.05.2017 in Rudolfsheim-Fünfhaus…

Totalsperre der Brünner Straße nach Wasserrohrbruch

Am Abend des 06.07.2016 kam es aus unbekannter Ursache auf…

Katgeräte an Stützpunktfeuerwehren übergeben

Am 16. Dezember wurden acht Hochwasseranhänger und zwei Einsatzleitfahrzeuge…

Zimmerbrand

Im ersten Stock eines Mehrparteienwohnhauses in Wien – Favoriten…

Entenrettung in der Innenstadt

Am 14. April 2014 am späten Nachmittag war das Wetter zum Spazieren…