Mehrere Bewohner und Haustiere bei einem Wohnungsvollbrand in Favoriten gerettet

Aus bislang unbekannter Ursache kam es am 24.08.2019 kurz vor 18:00 Uhr in Wien-Favoriten zu einem Wohnungsvollbrand. Die beiden Wohnungsinhaber der Brandwohnung flüchteten, wobei die Wohnungstüre offen belassen wurde.

Beim Eintreffen der Feuerwehr drang bereits dichter Rauch aus den Fenstern der beiden oberen Geschosse des fünfgeschossigen Mehrparteienwohnhauses und mehrere Personen machten sich an den Fenstern bemerkbar. Unverzüglich wurde eine Löschleitung ins Gebäudeinnere vorgetragen und der Brand unter Atemschutz bekämpft. Zeitgleich retteten weitere Atemschutztrupps insgesamt sieben Personen, unter denen sich ein Baby und ein weiteres Kind befanden. Alle Geretteten wurden der Berufsrettung Wien übergeben, die sie nach einer notfallmedizinischen Erstversorgung hospitalisierte. Auch zwei Hunde und zwei Katzen wurden aus den zum Teil verrauchten Nachbarwohnungen gerettet und an die Tierrettung übergeben. Eine Brandausbreitung auf Nachbarwohnungen konnte verhindert werden, obwohl Flammen bereits ins Stiegenhaus auf die Nachbarwohnungstüre schlugen.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Brand im Einfamilienhaus, eine Person verstorben

Bei einem Brand in einem Einfamilienhaus in Floridsdorf kommt…
PID / David Bohmann

Eröffnung Feuerwache Landstraße

Die Berufsfeuerwehr Wien nimmt die neu errichtete Zugswache „Landstraße“…

Verkehrsunfall am Wiener Schottenring

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Wiener Ringstraße…

Frau starb bei Wohnungsbrand in Favoriten

Bei einem Zimmerbrand  in einer Favoritner Wohnhausanlage stirbt…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Lkw rammt mit Ladekran ehemalige Bahnunterführung – ein Verletzter

Lkw rammt mit Ladekran ehemalige Bahnunterführung – ein Verletzter

Mit dem Ladekran rammte am 19.12.2017 ein Lkw-Fahrer die ehemalige…

Erneuter Murenabgang in Kaprun

Im Kapruner Hintertal verlegte eine Mure die Straße und sperrte…

Wohnungsbrand – zuerst Menschenrettung, dann Tierrettung

Am Vormittag des 28. April 2017 kam es in einer Wohnung im 4.…
,

Neuer Landesfeuerwehrkommandant in Kärnten gewählt

Ing. Rudolf Robin mit großer Zustimmung zum neuen Landesfeuerwehrkommandanten…
,

Präsidialsitzung im idyllischen Bregenzerwald

Von 14. bis 15. September tagte das Präsidium des Österreichischen…

Königspython entkommen

Am 6. Juli 2015 morgens konnte eine Königspython aus ihrem Terrarium…

Verkehrsunfall am Verteilerkreis

Am späten Abend des 16. März 2015 hatte ein Pkw Lenker die…

Akute Waldbrandgefahr

Die derzeitige Wetterlage verwöhnt Österreichs Bürgerinnen…