Bettlägerige Frau bei nächtlichen Zimmerbrand von der Berufsfeuerwehr Wien gerettet

Aus bisher nicht geklärter Ursache kam es Dienstagnacht (20.08.2019) zu einem Brand in der Küche einer Wohnung eines Mehrparteienwohnhauses. Die alarmierten Kräfte der Berufsfeuerwehr Wien wurden bereits von aus dem Haus geflüchteten Bewohnern erwartet. Eine bettlägerige Frau sei aber noch in der Brandwohnung, wurde den Feuerwehrleuten mitgeteilt. Sofort wurde mit der Suche begonnen: ein Trupp drang mit einer Löschleitung unter Atemschutz in die Brandwohnung vor und fand die Frau in einem vom Brand nur leicht in Mitleidenschaft gezogenen Raum. Sie wurde mit leichten Verletzungen der Berufsrettung Wien übergeben und in ein Spital gebracht.

Der Brand in der Küche war rasch gelöscht. Gleichzeitig mit den Löschmaßnahmen wurde das Stiegenhaus mit einem Hochleistungslüfter entraucht und die Wohnungen kontrolliert. Lediglich eine der Wohnung war leicht verraucht, der Wohnungsinhaber wurde von den Feuerwehrleuten ins Freie begleitet. Die Ursache des Brandes ist Gegenstand von Ermittlungen.

(Symbolfoto)

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Frau starb bei Zimmerbrand in Wien-Donaustadt

Samstagfrüh (14.05.2022) kommt es in einem Mehrparteienwohnhaus…
Pkw durchbricht Geländer und stürzt in den Wienfluss

Pkw durchbricht Geländer und stürzt in den Wienfluss

Ein Pkw durchbricht am 13.05.2022 das Geländer der Hütteldorfer…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Feuerwehr half geflüchteter Ukrainerin

Die Höhenretter der Berufsfeuerwehr Wien verlegen am 12.05.2022…

Zimmerbrand forderte ein Todesopfer

Bei einem Zimmerbrand in der Hütteldorfer Straße Dienstagabend…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Feierliche Übergabe von Stützpunktgeräten und -fahrzeugen im Oö. LFV

In einem großen feierlichen Festakt wurden gestern, 28. September…

Wien: Feuerwehr half bei zwei schweren Unfällen

In der Donaustadt durchschlägt am 09.11.2020 ein PKW das Einfahrtstor…

Forum Alpbach 2020: Input der Feuerwehr gefragt

Zwei Mitglieder österreichischer Feuerwehren haben heuer die…

Donaukanal: Drei Personen wurden von der Berufsfeuerwehr Wien aus dem Wasser gerettet

Nächtlicher Einsatz am Donaukanal. Drei Personen mussten von…

Letzte Präsidialsitzung in der 17. Funktionsperiode

In der Hauptfeuerwache der Berufsfeuerwehr Wien wurden unter…

Mehrere Verletzte bei Zimmerbrand

Aus noch unbekannter Ursache ist es am 03.05.2017 in Rudolfsheim-Fünfhaus…

Drei Personen aus brennendem Haus gerettet

Am 3. Jänner 2014 kam es kurz vor 9 Uhr im 19. Wiener…

Verschütteter Bauarbeiter

Der zukünftige U1 – Stationsbereich „Troststraße“ stellt…