Vollbrand eines Zimmers in Wohnhaus in Wien-Landstraße

Vollbrand eines Zimmers in Wohnhaus in Wien-Landstraße

Dichte Rauchwolken aus einem innenhofseitigen Fenster eines mehrstöckigen Hauses in der Marxergasse wurden am 19.09.2018 von zahlreichen Nachbarn bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. Aufgrund der vielen Anrufe und der zunächst unklaren Lage wurde Alarmstufe 2 ausgerufen.

Die rasch am Einsatzort eingetroffenen Feuerwehrleute öffneten die Türe der Brandwohnung im 2.Stock und bekämpften den Brand mit einer Löschleitung unter Atemschutz. Mit einer zweite Löschleitung wurde vom Innenhof verhindert, dass die Flammen auf die Loggien der darüber liegenden Wohnungen übergreifen.
Gleichzeitig wurden die Bewohner der unmittelbar über der Brandwohnung gelegenen Wohnung in Sicherheit gebracht. Sie hatten bereits selbst versucht, ein Übergreifen der Flammen auf ihre Loggia zu verhindern. Mit einem Hochleistungslüfter konnte das Stiegenhaus rauchfrei gehalten werden.

Die Flammen in der Brandwohnung waren nach kurzer Zeit gelöscht, das Zimmer wurde allerdings vollkommen zerstört. In der Wohnung selbst wurde keine Person gefunden.

Die Brandursache ist Gegenstand von Ermittlungen.
Während des Einsatzes war die Buslinie 5A blockiert.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Feuerwehreinsatz nach Explosion und Brand

In einer Wohnung in der Hietzinger Auhofstraße wird Benzin verschüttet,…

Lenkerin kracht bei Crash gegen einen Baum

Die Lenkerin eines Pkw verliert auf der Triester Straße auf…

Zimmerbrand in Rudolfsheim-Fünfhaus

Bei einem Zimmerbrand in der Sechshauser Straße wird ein Mann…

Berufsfeuerwehr Wien stockt Peers-Team für psychologische Betreuung ihrer Einsatzkräfte auf

Die Berufsfeuerwehr Wien konnte gestern ihr Peers-Team um weitere…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

,

Weitere Lockerungen im Feuerwehrwesen geplant

In der letzten Videokonferenz der Landesfeuerwehrkommandanten…

Wien: Im Rollstuhl sitzender Mann aus Brandwohnung gerettet

In einer Wohnhausanlage in Wien – Floridsdorf ist in der Nacht…
Brand in Hotel fordert fünf VerletzteMA 68 Lichtbildstelle

Brand in Hotel fordert fünf Verletzte

Fünf Verletzte; Feuer mittlerweile unter Kontrolle; Brandursache…

Feuerwehrleute retten Mutter und Kind

Die Berufsfeuerwehr Wien wurde am 06.09.2017 alarmiert, weil…

Waldbrand am Cobenzl knapp verhindert

Donnerstagnachmittag (13.07.2017) geriet aus unbekannter Ursache…

13 Verletzte nach Kellerbrand in Floridsdorfer Wohnhausanlage

Am Montag den 27. Juni 2016 waren aus bisher unbekannter Ursache…

Rehkitz im Brunnenschacht

Am 26. Juni 2014 wurden von aufmerksamen Anrainern zunächst…