Verkehrsunfall auf der Höhenstraße fordert einen Verletzten

Verkehrsunfall auf der Höhenstraße fordert einen Verletzten

Aus unbekannter Ursache verlor am 06.08.2018 der Lenker eines Pkw die Kontrolle über sein Fahrzeug, kollidierte mit zwei parkenden Pkw und überschlug sich in weiterer Folge. Dabei wurde der Fahrer unbestimmten Grades verletzt und konnte sein Fahrzeug nicht aus eigener Kraft verlassen.

Nach dem Eintreffen der Berufsfeuerwehr Wien wurde der Pkw in der vorgefunden Lage, auf der Seite liegend, stabilisiert und gesichert. Zeitgleich wurde die Befreiung des Lenkers vorbereitet und ein Brandschutz aufgebaut. Aufgrund der möglichen Verletzungen des Unfalllenkers wurde eine möglichst schonende Rettungsvariante gewählt, bei der die tragenden Säulen des Daches auf einer Seite mittels hydraulischen Rettungsgeräten durchtrennt wurden um es anschließend herunterklappen zu können. Durch die geschaffene große Rettungsöffnung konnte der Patient achsengerecht befreit werden. Während der gesamten Einsatztätigkeiten wurde der Unfalllenker von der Berufsrettung Wien notfallmedizinisch versorgt und anschließend hospitalisiert.

In den beiden geparkten Pkw befanden sich keine Personen.

Ausgetretene Betriebsmittel wurden mit Bindemittel gebunden und der Unfall-Pkw wurde entfernt.

Für die Dauer des Einsatzes war die Höhenstraße gesperrt und auch die Buslinie 43B war unterbrochen.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Zimmerbrand, Frau lebensgefährlich verletzt

Eine schwerverletzte Frau konnte bei einem Zimmerbrand am 21.05.2019…
MA 68 Lichtbildstelle

5 Verletzte: Massiver Kellerbrand gefährdet Hausbewohner in Wien-Simmering

Aus noch nicht bekannter Ursache brach in den frühen Morgenstunden…

Schwerverletzter von Berufsfeuerwehr Wien aus Brandwohnung gerettet

Bei einem Zimmerbrand in einer Wohnung im 1. Stock eines Mehrparteienwohnhauses…

Ein Toter bei Zimmerbrand in Wien Rudolfsheim-Fünfhaus

Bei einem Zimmerbrand in einem mehrstöckigen Wohngebäude in…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Schwarze Rauchsäule bei Brand von Baustellenmaterial in Wien-Liesing

Schwarze Rauchsäule bei Brand von Baustellenmaterial in Wien-Liesing

Eine weithin sichtbare, dichte Rauchsäule stand Mittwochnachmittag…
,

Neuer Landesfeuerwehrkommandant in Kärnten gewählt

Ing. Rudolf Robin mit großer Zustimmung zum neuen Landesfeuerwehrkommandanten…

Internationaler Tag des Ehrenamtes

Der heutige 5. Dezember ist in unserer Heimat weitläufig nicht…

Wohn-/Schlafzimmer in Brand

Am Sonntagabend (01.11.2015) war in einem Mehrparteienwohnhaus…

Lagemeldung der Wiener Hilfskräfte aus Slowenien - 19.02.2014

Zu Beginn des Tages wurde das defekte Notstromaggregat - 250…

Conrad Dietrich Magirus Award 2013

Massenkarambolage im Herzogbergtunnel im Rampenlicht der internationalen…

Wieder Klassifizierung von Historischen Feuerwehr-Automobilen

Am 19. November 2012 konnte die Jurorengruppe um Hans Sallaberger…