Berufsfeuerwehr Wien rettet zwei verletzte Bauarbeiter auf Baustellen in der Donaustadt und in Liesing

Ein Bauarbeiter verletzte sich schwer, als er Mittwochnachmittag (20.06.2018) aus dem 1. Stock einer Baustelle in der Donaustädter Flugfeldstraße auf eine Stahlstange der Bewehrung im Erdgeschoß stürzte. Die Stange bohrte sich durch den Oberkörper des Mannes. Von den Einsatzkräften der Berufsfeuerwehr Wien wurde die Stahlstange, in enger Abstimmung mit der Berufsrettung Wien, mit einer hydraulischen Rettungsschere durchtrennt. Der Patient wurde durch das Team der Berufsrettung Wien notfallmedizinisch versorgt und mit dem Wiener Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Der Mann befindet sich nicht mehr in Lebensgefahr. Die Berufsfeuerwehr Wien war mit 20 Feuerwehrleuten und mit fünf Fahrzeugen im Einsatz.

Bei Schalungsarbeiten auf einer Baustelle in der Lemböckgasse in Liesing stürzte ein Bauarbeiter drei Meter tief ab. Er zog sich bei dem Unfall Donnerstagfrüh (21.06.2018) Verletzungen unbestimmten Grades zu. Die Berufsfeuerwehr Wien rückte mit 22 Einsatzkräften und fünf Fahrzeugen aus. Der verletzte Mann wurde vom Team der Berufsrettung Wien stabilisiert. Die Feuerwehrleute hoben den Mann behutsam mit dem Flaschenzug der Drehleiter aus der Baugrube und übergaben ihn an den Rettungsdienst. Der Mann wurde ebenfalls mit dem Wiener Rettungshubschrauber in
ein Krankenhaus geflogen.

(Symbolfoto)

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Vier Verletzte nach Straßenbahnunfall

Bei einem Straßenbahnunfall am 13.07.2021 bei der unterirdischen…
© Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Höhenretter befreiten Krähenküken

Ein Krähenküken verhängte sich am 28.06.2021 in seinem Nest…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Brand im Kleingarten

Mit drei Löschleitungen bekämpften Feuerwehrtrupps am 27.06.2021…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Arbeiter mit Turmdrehkran und Höhenretter aus 7 m tiefer Baugrube gerettet

Ein Bauarbeiter bekam am 25.06.2021 in einer Baugrube gesundheitliche…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Tote Frau bei Zimmerbrand in Wien – Döbling entdeckt

Eine Frau ist  bei einem Zimmerbrand in Döbling ums Leben gekommen.…
,

Update – Lockerungsmaßnahmen der Feuerwehr

Am Beginn der ÖBFV-Präsidialsitzung in Eisenstadt wurden am…

Funktions-Sonnenbrille exklusiv für österreichische Feuerwehren

In Kooperation mit dem Innenministerium wurde eine Spezialsonnenbrille…

Ein Verletzter bei Verkehrsunfall in Liesing

Schwere Kopfverletzungen zog sich der Fahrer eines Pkws bei einem…

Einsturzgefährdetes Gerüst

Am 4. Juli 2015 gegen 17:30 kam in der Dornbacher Straße ein…

Auszeichnungen für den Auslandseinsatz

Im Mai 2014 nahmen unter anderem Einsatzkräfte des LFV Salzburg,…

Live aus Mulhouse: Die Antretezeiten der österr. Gruppen

Die Antretezeiten der österreichischen Feuerwehrbewerbsgruppen   Donnerstag,…

„Pro Merito – Verleihungsveranstaltung“ in Seibersdorf

„Pro Merito“ wird seit vielen Jahren vom Geschäftsfeld Radiation…