Auto fährt Zapfsäule um

Am 18.05.2017 kam es auf einer Tankstelle in Wien-Floridsdorf zu einer gefährlichen Situation. Ein Lenker krachte aus unbekannter Ursache gegen eine Zapfsäule und fuhr diese komplett um. Der Wagen kam schließlich so zu stehen, dass sich die Vorderachse genau über den Kraftstoffleitungen der Tankstelle befand.

Der Fahrzeuglenker wurde bei dem Unfall leicht verletzt, von der Berufsrettung Wien notfallmedizinisch versorgt und in weiterer Folge in ein Krankenhaus gebracht.  

Durch die Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr Wien wurde sofort ein umfassender Brandschutz aufgebaut und dazu auch eine Löschleitung für Löschschaum vorbereitet. Der ausgeflossene Kraftstoff wurde gebunden und verhindert, dass Kraftstoff in das Kanalsystem eindringen kann.

Nachdem ein sicherer Zustand hergestellt war, wurde das Fahrzeug mit der Seilwinde eines Feuerwehrfahrzeuges von der Tankstelle entfernt.  
 

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Brand bei Lebensmittelproduzent nach vier Stunden gelöscht

Auf dem Dach einer Firma in der Liesinger Erlaaer Straße brach…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Fahrmischer umgekippt, Lenker eingeschlossen

In einem Kreisverkehr in der Jedletzbergerstraße in Wien-Simmering…

Berufsfeuerwehr Wien rettet Schwerverletzten bei Zimmerbrand

Am 16.03.2021 wurde ein Mann bei einem Zimmerbrand in einer Wohnung…

Brand einer Gas-Therme: Fluchtweg abgeschnitten

Eine brennende Gaskombitherme sperrte den Bewohnern einer Wohnung…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

, ,

Beide Bundesbewerbe werden verschoben

Nachdem aus derzeitiger Sicht nicht davon ausgegangen werden…
MA 68 Lichtbildstelle

Berufsfeuerwehr Wien rettet abgestürzten Arbeiter aus einem Installationsschacht

Ein Arbeiter (32) stürzte Donnerstag Vormittag (08.08.2019)…

Feuerwehr fordert Unterstützung

Derzeit werden in den Medien unterschiedliche Forderungen kolportiert,…
Lkw rammt mit Ladekran ehemalige Bahnunterführung – ein Verletzter

Lkw rammt mit Ladekran ehemalige Bahnunterführung – ein Verletzter

Mit dem Ladekran rammte am 19.12.2017 ein Lkw-Fahrer die ehemalige…

Dachbrand, Alarmstufe 2 – vorherrschender Wind erschwerte Löscharbeiten

Am Dienstagabend (24. Mai 2016) war es in Wien – Alsergrund…

Fortbildung für Ausbilder abgehalten

Über 80 Ausbilder aus allen Feuerwehrschulen Österreichs sowie…

Zimmerbrand mit Menschenrettung

In der Nacht von 3. auf den 4. November 2013 war in einer Wohnung…

Ein klares Nein …

… kommt von ÖBFV-Präsident und Landesfeuerwehrkommandant…