Auto fährt Zapfsäule um

Am 18.05.2017 kam es auf einer Tankstelle in Wien-Floridsdorf zu einer gefährlichen Situation. Ein Lenker krachte aus unbekannter Ursache gegen eine Zapfsäule und fuhr diese komplett um. Der Wagen kam schließlich so zu stehen, dass sich die Vorderachse genau über den Kraftstoffleitungen der Tankstelle befand.

Der Fahrzeuglenker wurde bei dem Unfall leicht verletzt, von der Berufsrettung Wien notfallmedizinisch versorgt und in weiterer Folge in ein Krankenhaus gebracht.  

Durch die Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr Wien wurde sofort ein umfassender Brandschutz aufgebaut und dazu auch eine Löschleitung für Löschschaum vorbereitet. Der ausgeflossene Kraftstoff wurde gebunden und verhindert, dass Kraftstoff in das Kanalsystem eindringen kann.

Nachdem ein sicherer Zustand hergestellt war, wurde das Fahrzeug mit der Seilwinde eines Feuerwehrfahrzeuges von der Tankstelle entfernt.  
 

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

David Bohmann | Stadt Wien | Presse- und Informationsdienst

Wien: „Dank und Anerkennung“ vom Stadtchef für Schutz des Rathauses

Bürgermeister Michael Ludwig hat die zwei Bediensteten der Wache…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Einsturz eines Baugerüstes

Im Bereich Mühlgrundgasse, Kreuzung mit der Wiedgasse, wird…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Berufsfeuerwehr Wien findet tote Person bei Zimmerbrand

In der Nacht auf Montag (08.04.2019) ist in einer Wohnhausanlage…

Ehepaar von Brand eingeschlossen – Menschenrettung über die Drehleiter

Ein älteres Ehepaar wurde am 03.01.2019 bei einem nächtlichen…
Hermann Kollinger
,

3. Seminar für mentales Wettkampftraining

Schon fit für die Bewerbssaison 2018? Zur mentalen Vorbereitung…

Feuerwehrleute retten Mutter und Kind

Die Berufsfeuerwehr Wien wurde am 06.09.2017 alarmiert, weil…

Grillanheizen in Lokal geriet außer Kontrolle

In der Wiener Innenstadt ist am 9. April 2017 beim Anheizen eines…

Wechsel der Einsatzkräfte des Wiener Hilfskontingents für Slowenien

Am 14. Februar 2014 um 06:45 Uhr verließen jene elf Einsatzkräfte…

NÖ LFV: Einsatzbilanz 2012

Mehr Brände, mehr Verkehrsunfälle, mehr Unwetter, mehr Leben…

Neujahrsempfang des LFV Steiermark

Beeindruckende Leistungsbilanz gezogen.Am Mittwoch, dem 16. Jänner…