Drei Verletzte bei Dachbrand in Strebersdorf

Aus bisher unbekannter Ursache ist in der Nacht auf Dienstag den 13.12.2016 das Dach eines eingeschoßigen Einfamilienhauses in Strebersdorf in Brand geraten. Als die Kräfte der Berufsfeuerwehr Wien eintrafen, brannte bereits das gesamte Dach. Der Besitzer versuchte vergeblich den Brand zu löschen. Er und zwei weitere Hausbewohner wurden in Sicherheit gebracht, von der Berufsrettung Wien notfallmedizinisch versorgt und in ein Spital gebracht.
 
Durch den Vollbrand des Daches waren die direkt angrenzenden Objekte massiv durch das Feuer bedroht. Die Berufsfeuerwehr Wien versuchte erfolgreich mit fünf Löschleitungen und dem Wasserwerfer eines Feuerwehrfahrzeuges den Brand unter Kontrolle zu bringen und ein Überspringen des Feuers auf angrenzende Häuser zu verhindern. Dazu wurde auch Löschschaum eingesetzt und knapp eineinhalb Stunden nach der Alarmierung konnte „Brand aus“ gegeben werden.
 
Kurzzeitig gefährlich wurde der Löscheinsatz durch im Haus gelagerte Munition.

Durch die große Hitze brannten Teile der Munition ab, allerdings ohne zu explodieren. Die Munition wurde in Spezialbehältern gelagert, gekühlt und an die Polizei übergeben.
 
Außentemperaturen unter null Grad erschwerten die Löscharbeiten, Eis bildete sich an den Armaturen der Löschleitungen, auf den Leitern, an der Einsatzbekleidung der Feuerwehrleute und auf dem Dach. Das Haus ist durch den Brand bis auf weiteres unbewohnbar, die Strebersdorfer Straße und die Krottenhofgasse waren im
Kreuzungsbereich während des Einsatzes gesperrt.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Thomas Peschat

Wiener Sicherheitsfest 2022

Beim “Wiener Sicherheitsfest” am Rathausplatz dreht sich…

Wien: Zehn Verletzte bei Kellerbrand

Bei einem Kellerbrand in Wien – Ottakring wird ein Wohngebäude…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Junger Mann steckt mit seinem Fuß in der Rolltreppe fest

Mittwochabend (05.10.2022) geriet ein junger Mann, bei der Benützung…

Brand im Einfamilienhaus, eine Person verstorben

Bei einem Brand in einem Einfamilienhaus in Floridsdorf kommt…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Recover-E – Workshop zum Umgang mit verunfallten batterieelektrischen Fahrzeugen

Für die Erreichung der Klimaziele ist die vermehrte Nutzung…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Kleinbus kollidierte mit der Badner Bahn

Bei einem Verkehrsunfall bei dem ein Lieferwagen und eine Garnitur…

Projektgruppe der Einsatzorganisationen zum Thema Drohnen

Drohnen, oder unbemannte Luftfahrzeuge, sind nicht nur im privaten…

Feuerwehrpräsident Albert Kern bei Wahl bestätigt

Der 21. ordentliche Bundesfeuerwehrtag fand heute, am 16. September…

Letzte Präsidialsitzung in der 17. Funktionsperiode

In der Hauptfeuerwache der Berufsfeuerwehr Wien wurden unter…

PKW prallte gegen Baum

Am Samstag den 08. Oktober 2016 war es gegen 02:40 Uhr zu einem…

Lkw rammt Fahrzeug des Straßendienstes

Am 13. Mai 2015 gegen 00:30 Uhr kollidierte ein Lkw auf der S2…

Österreich hat in Slowenien geholfen – Dank an die eingesetzten Feuerwehrkräfte

Am 2. Februar 2014 erhielt das Bundesministerium für Inneres…