Leopoldstadt: Pkw bei Unfall auf Bahngleise geschleudert

Ein Pkw-Lenker hat am Abend des 18. Februar am Handelskai auf Höhe der Donaumarina aus bisher unbekannter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, durchbrach eine Plakatwand und kam mit dem Pkw auf den Bahngleisen zu liegen. Der Lokführer eines herannahenden Zuges konnte rechtzeitig bremsen und alarmierte die Einsatzkräfte.

Der Pkw-Lenker hatte das Fahrzeug bereits aus eigener Kraft verlassen, als die Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr Wien ankamen. Ersten Informationen nach dürfte der Lenker unverletzt geblieben sein, die Rettungskräfte kümmerten sich in weiterer Folge um ihn. Die Feuerwehrleute entfernten die zerstörte Plakatwand mit Kettensägen. Nachdem die Oberleitung der Bahn abgeschaltet war, wurde der Pkw mit einem Abschleppfahrzeug der Berufsfeuerwehr Wien von den Gleisen gehoben und der Gleiskörper gereinigt.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Jugendliche kentert mit Kanu in der Alten Donau

Eine Jugendliche ist am 28.12.2020 mit einem Kanu bei starkem…

Zimmerbrand in der Leopoldstadt: Adventkranz und Christbaum standen in Flammen

Am Heiligen Abend ist es in Wien-Leopoldstadt zu einem Zimmerbrand…

Tote Frau bei Zimmerbrand in Wien – Döbling entdeckt

Eine Frau ist  bei einem Zimmerbrand in Döbling ums Leben gekommen.…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Zwei Schwerverletzte bei Pkw-Unfall in Liesing

Bei einem schweren Autounfall in der Nacht auf  Mittwoch den…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Wien: PKW-Lenker bei Unfall unbestimmten Grades verletzt

Der Fahrer eines Pkw wurde am 15.12.2020 bei einem Verkehrsunfall…

Verkehrsunfall in Ottakring – Feuerwehr schneidet schwerverletzte Person aus PKW

Aus bisher unbekannter Ursache kam es am 19.01.2017 im Kreuzungsbereich…

Personenbefreiung aus Aufzugsanlage nach technischem Defekt

Von einer Aufzugsfirma wurde die Berufsfeuerwehr Wien zu einer…

Vollbrand

Aus bisher unbekannter Ursache ist es am 8. April 2015 in der Früh…

Dreijähriges Kind von Fensterbrett gerettet

Am Vormittag des 21. Februar 2014 öffnete ein unbeaufsichtigtes…

Österreich sagt Danke

Am Samstag, den en 30.11.2013 lud das Bundesministerium für…

„Dank gebührt tausenden Einsatzkräften“

Wenn Kräfte der Natur ins Spiel kommen, gibt es Herausforderungen.…