Entenkinder aus Kanal gerettet

Ein gemütlicher Ausflug wurde für eine zwölfköpfige Entenfamilie am 20. Mai 2015 zu einem Horrortrip mit Happy End. Guten Mutes watschelte eine Entenmutter mit ihren 11 Kindern in der Kolbegasse. Plötzlich erkannte eine Krähe ihre Chance und versuchte eines der Jungenten zu schnappen. Die Entenfamilie flüchtete in Panik. Dabei stürzten 5 der Entenkinder durch ein Kanalgitter in einen Abwasserschacht. Umsichtige Passanten erkannten den Ernst der Lage, verständigten die Feuerwehr und konnten bereits 4 Entenküken retten. Von den Feuerwehrmännern konnte, nach Absteigen in den Schacht, das fehlende Entenküken, welches sich in einem Verbindungsrohr verfing, händisch befreit und ebenfalls gerettet werden. Nach der Wiedervereinigung der Entenfamilie wurde von den Feuerwehrmännern ein verkehrssicherer Ort ausgesucht (Liesingbach) und diese dort freigelassen.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Wien: Im Rollstuhl sitzender Mann aus Brandwohnung gerettet

In einer Wohnhausanlage in Wien – Floridsdorf ist in der Nacht…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

MA 68 Lichtbildstelle

Feuerwehrmuseum Wien mit Gütesiegel ausgezeichnet

Im Oktober 2018 wurde das Feuerwehrmuseum Wien beim Österreichischen…
Brand eines Strohlagers - umfangreiche Löscharbeiten erforderlich

Brand eines Strohlagers - umfangreiche Löscharbeiten erforderlich

In der Nacht vom 31.10.2017 auf 01.11.2017 geriet in Wien –…
,

Vorarlberger Hubert Vetter als CTIF-Vizepräsident bestätigt

Der Österreichische Bundesfeuerwehrverband gratuliert Landesfeuerwehrinspektor…

Umfangreiche Löscharbeiten bei Geschäftsbrand

Am Nachmittag des 04. Juni 2016 ist während der Betriebszeiten…

Brandgefahren in der Advent- & Weihnachtszeit

Zu keiner Jahreszeit sonst ist das Brandrisiko in Wohnräumen…

Entstehungsbrand am Dach eines Kaufhauses

Am späten Nachmittag des 2. März 2015 haben Angestellte eines…

Abgestürzter Arbeiter

Im Zuge von Sanierungsarbeiten in einer Altbauwohnung brach am…

Fünf Großeinsätze zur gleichen Zeit

Während am 7. Februar 2013 in der Staatsoper getanzt wurde,…