Vollbrand eines Kellerabteiles

Gleichzeitig mit der Brandbekämpfung mittels Löschleitung unter Atemschutz wurde die Drehleiter in Stellung gebracht und 3 Personen mit dieser in Sicherheit gebracht. 10 weitere Personen aus den anderen Wohnungen wurden mittels Fluchtfilterhauben in Sicherheit gebracht. Sämtliche Personen wurden anschließend an den Rettungsdienst übergeben.

Aus bisher unbekannter Ursache war es in der Nacht von 14. auf den 15. Dezember 2014 zu einem Vollbrand eines Kellerabteiles in einem Wohnhaus in Wien 17 gekommen. Dadurch war es zu einer massiven Verrauchung des Stiegenhauses gekommen und somit war der Fluchtweg über das Stiegenhaus für die Bewohner der höher gelegenen Wohnungen nicht benutzbar. Daher standen bereits bei unserer Ankunft mehrere Personen an den Fenstern, welche durch Zurufen auf sich aufmerksam machten.Gleichzeitig mit der Brandbekämpfung mittels Löschleitung unter Atemschutz wurde die Drehleiter in Stellung gebracht und 3 Personen mit dieser in Sicherheit gebracht. 10 weitere Personen aus den anderen Wohnungen wurden mittels Fluchtfilterhauben in Sicherheit gebracht. Sämtliche Personen wurden anschließend an den Rettungsdienst übergeben.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Jugendliche kentert mit Kanu in der Alten Donau

Eine Jugendliche ist am 28.12.2020 mit einem Kanu bei starkem…

Zimmerbrand in der Leopoldstadt: Adventkranz und Christbaum standen in Flammen

Am Heiligen Abend ist es in Wien-Leopoldstadt zu einem Zimmerbrand…

Tote Frau bei Zimmerbrand in Wien – Döbling entdeckt

Eine Frau ist  bei einem Zimmerbrand in Döbling ums Leben gekommen.…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Zwei Schwerverletzte bei Pkw-Unfall in Liesing

Bei einem schweren Autounfall in der Nacht auf  Mittwoch den…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Wohnungsbrand – zuerst Menschenrettung, dann Tierrettung

Am Vormittag des 28. April 2017 kam es in einer Wohnung im 4.…

Pkw prallt gegen Baumstumpf – ein Schwerverletzter

Aus bisher unbekannter Ursache kam am 30.3.2017 ein mit drei…

Austria Wehr – Feuerwehrlied

„Heuer im Jänner ist in mir die Idee gereift“, schildert…

Herzstillstand überlebt – Opfer bedankt sich bei Rettern von der Feuerwehr

Etwas mehr als einen Monat nach einem plötzlichen Herzstillstand…

13 Verletzte nach Kellerbrand in Floridsdorfer Wohnhausanlage

Am Montag den 27. Juni 2016 waren aus bisher unbekannter Ursache…

34. ÖBFV Ausbilderseminar in Salzburg abgehalten

Von 15. bis 17. September 2014 fand das 34. Ausbilderseminar…

Zimmerbrand mit Menschenrettung

In der Nacht von 15. auf den 16. Jänner 2014 war aus noch unbekannter…

Zivilschutz-Probealarm am 6. Oktober 2012

Jährlich findet österreichweit am ersten Samstag im Oktober…