Auszeichnungen für den Auslandseinsatz

Im Mai 2014 nahmen unter anderem Einsatzkräfte des LFV Salzburg, Oberösterreich und Kärnten sowie des Roten Kreuzes am Katastropheneinsatz in Serbien teil. Mit Hochleistungspumpen und Booten wurden die Bevölkerung und die örtlichen Einsatzorganisationen bei der Bewältigung der Hochwasserkatastrophe unterstützt.
Durch das Innenministerium und den Österreichischen Bundesfeuerwehrverband wurden die TeilnehmerInnen am Montag, 29. September 2014 im Rahmen eines Festakts im LFV Salzburg nun ausgezeichnet. Für Ihren Einsatz erhielten sie das Katastrophenverdienstabzeichen des ÖBFV sowie ein Dekret des BM.I mit Dank und Anerkennung für Ihr Engagement.
Die Auszeichnungen wurden durch Frau LAbg. Mag. Daniela Gutschi, Präs. Prof. Helmut Mödlhammer, Gruppenleiter Mag. Johann Bezdeka, ÖBFV-Präsident Albert Kern sowie den Landesfeuerwehrkommandanten LBD Dr. Wolfgang Kronsteiner und LBD Leopold Winter überreicht.
Präsident Mödlhammer mit der Florianiplakette in Gold des ÖBFV ausgezeichnet
Im Rahmen dieser Feier wurde auch Präsident Prof. Helmut Mödlhammer für seine großen Verdienste um das Feuerwehrwesen in Österreich ausgezeichnet. ÖBFV-Präsident Albert Kern überreichte ihm aus diesem Anlass die höchste Auszeichnung der Österreichischen Feuerwehren und würdigte damit sein bundesweites Engagement für die Feuerwehren. Präsident Kern und LBD Winter bedankten sich in ihren Ansprachen bei Präs. Prof. Mödlhammer für die überaus gute Zusammenarbeit.
Text: Martin Panzer
 

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

,

Österreich impft – gemeinsam in eine sichere Zukunft!

Die größte weltweite Gesundheitskrise seit vielen Jahrzehnten…

Marc Aurel-Marschtage 2021

Die Sektion Leistungsmarsch und Wandern des HSV-WIEN (Heeressportverein)…

Finanzierung der Feuerwehr – Nationalratspräsident trifft ÖBFV-Präsidium

Seit Jahren bereits fordert der Österreichische Bundesfeuerwehrverband…

Das ist Feuerwehr Österreich

"Das was in den letzten Tagen passiert ist, gibt einem zu Denken.…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Offener Zimmerbrand fordert ein Todesopfer

In der Nacht auf den 17. März 2020 wurden die Einsatzkräfte…

Berufsfeuerwehr Wien rückt vermehrt zu Adventkranzbränden aus

Noch bevor die vierte Kerze am Adventkranz angezündet wird,…
Fünf zum Teil Schwerverletzte nach Verkehrsunfall auf S1

Fünf zum Teil Schwerverletzte nach Verkehrsunfall auf S1

Ein Family-Van, besetzt mit fünf Personen, kam aus bisher unbekannter…
,

Vorarlberger Hubert Vetter als CTIF-Vizepräsident bestätigt

Der Österreichische Bundesfeuerwehrverband gratuliert Landesfeuerwehrinspektor…

Kellerbrand – Hausbewohner vom Brandrauch in ihren Wohnungen eingeschlossen

Am Abend des 15.10.2016 ist aus derzeit noch unbekannter Ursache…

Sturmeinsätze in ganz Wien & Spektakulärer Verkehrsunfall

Seit 29.11.2015 ist es im gesamten Stadtgebiet durch den Sturm…

Wintereinbruch sorgt für zahlreiche Unfälle

Die Tage um den Jahreswechsel waren für die Feuerwehren des…

64. Ball der Wiener Berufsfeuerwehr

Am Samstag den 22. Februar 2014 findet im Wiener Rathaus unter…