Auszeichnungen für den Auslandseinsatz

Im Mai 2014 nahmen unter anderem Einsatzkräfte des LFV Salzburg, Oberösterreich und Kärnten sowie des Roten Kreuzes am Katastropheneinsatz in Serbien teil. Mit Hochleistungspumpen und Booten wurden die Bevölkerung und die örtlichen Einsatzorganisationen bei der Bewältigung der Hochwasserkatastrophe unterstützt.
Durch das Innenministerium und den Österreichischen Bundesfeuerwehrverband wurden die TeilnehmerInnen am Montag, 29. September 2014 im Rahmen eines Festakts im LFV Salzburg nun ausgezeichnet. Für Ihren Einsatz erhielten sie das Katastrophenverdienstabzeichen des ÖBFV sowie ein Dekret des BM.I mit Dank und Anerkennung für Ihr Engagement.
Die Auszeichnungen wurden durch Frau LAbg. Mag. Daniela Gutschi, Präs. Prof. Helmut Mödlhammer, Gruppenleiter Mag. Johann Bezdeka, ÖBFV-Präsident Albert Kern sowie den Landesfeuerwehrkommandanten LBD Dr. Wolfgang Kronsteiner und LBD Leopold Winter überreicht.
Präsident Mödlhammer mit der Florianiplakette in Gold des ÖBFV ausgezeichnet
Im Rahmen dieser Feier wurde auch Präsident Prof. Helmut Mödlhammer für seine großen Verdienste um das Feuerwehrwesen in Österreich ausgezeichnet. ÖBFV-Präsident Albert Kern überreichte ihm aus diesem Anlass die höchste Auszeichnung der Österreichischen Feuerwehren und würdigte damit sein bundesweites Engagement für die Feuerwehren. Präsident Kern und LBD Winter bedankten sich in ihren Ansprachen bei Präs. Prof. Mödlhammer für die überaus gute Zusammenarbeit.
Text: Martin Panzer
 

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Zum Safer Internet Day

Wir alle sind fast rund um die Uhr online. Die Kommunikation…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Ein Toter bei Zimmerbrand in Wien Ottakring

Donnerstagabend (30.05.2019) ist in einem Mehrparteienwohnhaus…
Würgeschlange und Kaninchen bei Kellerbrand gerettet

Würgeschlange und Kaninchen bei Kellerbrand gerettet

Sonntagmittag (18.02.2018) war in einem Keller einer Reihenhausanlage…

Totalsperre der Brünner Straße nach Wasserrohrbruch

Am Abend des 06.07.2016 kam es aus unbekannter Ursache auf…

Die Leopoldstadt bekommt eine neue Hauptfeuerwache

Die 50 Jahre alte Hauptfeuerwache Leopoldstadt zwischen Vorgartenstraße…

Floridsdorf: Vermeintlich gelöschte Matratze entzündet Fassade

Am Abend des 11. März 2016 war es in einer Wohnhausanlage in…

Vollbrand im Erdgeschoß

Im Hof des Objektes war am 25.März 2015 abends, ein ebenerdiges…

Zimmerbrand fordert ein Todesopfer und zahlreiche Verletzte

In der Nacht von Montag auf Dienstag (17. September 2013) ereignete…