Auszeichnungen für den Auslandseinsatz

Im Mai 2014 nahmen unter anderem Einsatzkräfte des LFV Salzburg, Oberösterreich und Kärnten sowie des Roten Kreuzes am Katastropheneinsatz in Serbien teil. Mit Hochleistungspumpen und Booten wurden die Bevölkerung und die örtlichen Einsatzorganisationen bei der Bewältigung der Hochwasserkatastrophe unterstützt.
Durch das Innenministerium und den Österreichischen Bundesfeuerwehrverband wurden die TeilnehmerInnen am Montag, 29. September 2014 im Rahmen eines Festakts im LFV Salzburg nun ausgezeichnet. Für Ihren Einsatz erhielten sie das Katastrophenverdienstabzeichen des ÖBFV sowie ein Dekret des BM.I mit Dank und Anerkennung für Ihr Engagement.
Die Auszeichnungen wurden durch Frau LAbg. Mag. Daniela Gutschi, Präs. Prof. Helmut Mödlhammer, Gruppenleiter Mag. Johann Bezdeka, ÖBFV-Präsident Albert Kern sowie den Landesfeuerwehrkommandanten LBD Dr. Wolfgang Kronsteiner und LBD Leopold Winter überreicht.
Präsident Mödlhammer mit der Florianiplakette in Gold des ÖBFV ausgezeichnet
Im Rahmen dieser Feier wurde auch Präsident Prof. Helmut Mödlhammer für seine großen Verdienste um das Feuerwehrwesen in Österreich ausgezeichnet. ÖBFV-Präsident Albert Kern überreichte ihm aus diesem Anlass die höchste Auszeichnung der Österreichischen Feuerwehren und würdigte damit sein bundesweites Engagement für die Feuerwehren. Präsident Kern und LBD Winter bedankten sich in ihren Ansprachen bei Präs. Prof. Mödlhammer für die überaus gute Zusammenarbeit.
Text: Martin Panzer
 

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

,

E-LBD Krugfahrt verstorben

In tiefer Betroffenheit informieren der Landesfeuerwehrverband…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Ein verletzter Mann wurde bei nächtlichem Zimmerbrand aus seiner Wohnung gerettet.

In der Nacht auf Sonntag den 12.07.2020 ist in einer Erdgeschoßwohnung…
Zahlreiche Feuerwehreinsätze durch Sturmereignis

Zahlreiche Feuerwehreinsätze durch Sturmereignis

Die Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr Wien waren am 23. und…
,

LBD a.D. Klaus Erler verstorben

Nach schwerer Krankheit ist am 28. August 2018 der ehemalige…
,

Österreich glänzt bei der Feuerwehr-Weltmeisterschaft in Villach

Aller guten Dinge sind drei, wird man sich nun zweifelsohne in…

Dachgeschoß in Vollbrand, angrenzendes Wohnhaus evakuiert

Sonntagabend (08.01.2017) war in einem ausgebauten Dachgeschoß…

Verkehrsunfall in Wien Ottakring

In der Nacht auf den 02.01.2017 kam es in der Liebhartstalstraße…

Grundschulungslehrgang 2014 des Feuerwehrbezirkes St. Veit/Glan

Mit Eifer, Disziplin und Begeisterung wurden an den vergangenen…