Feuerwehr-Show am Nationalfeiertag in Wien

Anlässlich des Nationalfeiertages öffneten am 26. Oktober Ministerien und öffentliche Einrichtungen in vielen österreichischen Städten ihre Pforten und luden zum Tag der offenen Tür. Neben der Leistungsschau des Bundesheeres am Heldenplatz in Wien und vielen anderen Vorführungen, nutzten Feuerwehr und Polizei den Platz beim Bundesministerium für Inneres für ihre Präsentationen.
Der Österreichische Bundesfeuerwehrverband organisierte gemeinsam mit freiwilligen Helfern der Feuerwehren St. Agatha und Freistadt (OÖ LFV) sowie den Jugendgruppen aus Hadres, Obritz, Untermarkersdorf und Göllersdorf  (NÖ) ein umfangreiches Programm. Neben dem Stand des ÖBFV mit Merchandising und Info-Material zum österreichischen Feuerwehrwesen, konzentrierten sich die ausgestellten Geräte auf das Thema Waldbrand. Die Flughelfer der Feuerwehr St. Agatha und Gerätschaften des OÖ LFV waren Publikumsmagnet am Minoritenplatz.
Nachwuchs lernt die Feuerwehr kennen
Nicht nur Kinder aus Wien (die kaum Zielgruppe der Nachwuchswerbung für freiwillige Feuerwehren sind), sondern auch Familien aus den Bundesländern nahmen das Kinderprogramm der Feuerwehr mit großer Begeisterung an: Erste Erfahrungen konnten die Kleinen mit Kübelspritze und Strahlrohr sammeln und ihre Geschicklichkeit an der spielerischen Steuerung von zwei Hebekissen beweisen. Eingewiesen wurden sie dabei von den etwas älteren – schon uniformierten – Burschen und Mädchen der Feuerwehrjugend.
Zum Schluss des Tages schaute auch noch die Hausherrin selbst, Innenministerin Mag. Johanna Mikl-Leitner bei dem Team der Feuerwehren vorbei und dankte ihnen für die Zusammenarbeit und die Mühe, die sie sich an diesem Tag gemacht hatten. Den Feuerwehrjugendmitgliedern wurde die Heimfahrt noch mit einem Mannerschnittenpaket durch die Ministerin versüßt.
Weitere Bilder finden Sie auf unserem Flickr-Kanal: http://www.flickr.com/photos/oebfv/
Text: Mathias Seyfert & Pamela Hniliczka
Fotos: OEBFV / Hniliczka

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Feuerwehrmann starb bei Unfall

Heute kam es in Golling (Salzburg) im Rahmen einer Veranstaltung…

Übung HELIOS nach drei Tagen beendet

Gestern ging die bundesweite Krisenübung „HELIOS“ zu Ende,…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Zahlreiche Sturmeinsätze der Berufsfeuerwehr Wien

Etwa 200 Einsätze hatte die Berufsfeuerwehr Wien im Zusammenhang…

Zahlreiche Feuerwehreinsätze durch Sturmereignis

Im gesamten Wiener Stadtgebiet mussten die Einsatzkräfte der…

Mehrere Verletzte bei Zimmerbrand

Aus noch unbekannter Ursache ist es am 03.05.2017 in Rudolfsheim-Fünfhaus…

Katgeräte an Stützpunktfeuerwehren übergeben

Am 16. Dezember wurden acht Hochwasseranhänger und zwei Einsatzleitfahrzeuge…

14. Strategiekonferenz des ÖBFV

Am 3. und 4. November fand – erstmals im neuen Bundesfeuerwehrzentrum…

„Dank gebührt tausenden Einsatzkräften“

Wenn Kräfte der Natur ins Spiel kommen, gibt es Herausforderungen.…

Bundesministerin Karl besucht steirische Feuerwehrschule

Auf Initiative von LTAbg Bgm. Peter Tschernko stattete am Mittwochnachmittag,…