Stiegen bremsen verirrten Reisebus bei der Schiffsanlegestelle Reichsbrücke

Stiegen bremsen verirrten Reisebus bei der Schiffsanlegestelle Reichsbrücke

Aus für die Berufsfeuerwehr Wien nicht eindeutig feststellbaren Gründen verlor der Lenker eines Reisebusses am 19.08.2018 gegen 21:00 Uhr bei der Schiffsanlegestelle bei der Reichsbrücke die Orientierung. Fahrgäste befanden sich keine in dem Fahrzeug. Der Bus touchierte zunächst die Brücke, wobei die Front- sowie eine Seitenscheibe zu Bruch gingen.

Dann versuchte der Fahrer das beschädigte Gefährt über einige Treppen Richtung Donau zu lenken. Das tonnenschwere Fahrzeug blieb aber auf den Stufen hängen.

Die alarmierten Kräfte der Berufsfeuerwehr Wien sicherten zunächst den Bus mit einer Seilwinde gegen Umstürzen und sperrten den Gefahrenbereich ab. Mit schwerem Gerät der Feuerwehr – einem Bergefahrzeug für LKWs – wurde dann der Bus wieder auf befahrbares Terrain zurückgezogen. Der Unfallort wurde von den Feuerwehrleuten provisorisch gereinigt, die Unfallursache wird von der Polizei erhoben.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

MA 68 Lichtbildstelle

Zimmerbrand, eine schwerverletzte Person gerettet

Eine schwerverletzte Person konnte am 19.06.2019 von den Einsatzkräften…
Drei Leichtverletzte nach Kollision zweier Lkw auf der S2MA 68 Lichtbildstelle

Drei Leichtverletzte nach Kollision zweier Lkw auf der S2

Ein Sattelschlepper war am 11.06.2019 aus bisher unbekannter…

Zimmerbrand: Frau erliegt den Verletzungen

Eine leblose Frau wurde am 07.06.2019 von einem Atemschutztrupp…
Wohnungsvollbrand in Wien-JosefstadtMA 68 Lichtbildstelle

Wohnungsvollbrand in Wien-Josefstadt

Aus unbekannter Ursache kam es am 03.06.2019 in einer Wohnung…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Wien 15 – Brand in einem Gründerzeithaus

Wien 15 – Brand in einem Gründerzeithaus

Am 01. November 2018, abends war es in Wien Rudolfsheim-Fünfhaus…
Verschätzt - Lkw kracht gegen Brücke

Verschätzt - Lkw kracht gegen Brücke

Montagmorgen (15.01.2018) wollte ein Fahrer mit seinem Lkw unter…
Sechs Verletzte nach Kellerbrand in Wohnhausanlage

Sechs Verletzte nach Kellerbrand in Wohnhausanlage

In einem Kellerabteil der weitläufigen fünf-geschossigen Wohnhausanlage…

Umfangreiche Menschenrettung aus entgleistem Zug

Bei einem Zugsunglück am Bahnhof Wien-Meidling entgleisten Samstagnachmittag…

Pkw prallt gegen Baumstumpf – ein Schwerverletzter

Aus bisher unbekannter Ursache kam am 30.3.2017 ein mit drei…

Krönungsgesims stürzt auf Gehsteig

Am 20. Februar 2015, kurz nach Mittag, löste sich bei einem…

Brennende Gartenhütte

Aus bisher unbekannter Ursache ist es am 17. Dezember 2014 mittags…

Akute Einsturzgefahr

Aus ungeklärter Ursache brach am 25. Juni 2013 eine Natursteinstufe…