Bauarbeiter Abgestützt – Feuerwehr-Höhenretter im Einsatz

Ein verletzter Bauarbeiter musste am 04.09.2017 unter begleitender Betreuung eines Höhenretters der Berufsfeuerwehr Wien mit einem Baukran auf Bodenniveau verhoben werden.

Auf einer Großbaustelle in Wien – Favoriten ist Montagnachmittag ein Bauarbeiter vom 12. Obergeschoß auf die Betondecke des 11. Obergeschoßes gestürzt und zog sich dabei schwere Kopfverletzungen zu. Der verunfallte Arbeiter wurde von der Berufsrettung notfallmedizinisch betreut während von den Feuerwehrbeamten Vorbereitungen für die Rettung des Mannes durchgeführt wurden.

Der Mann wurde in einer Rettungswanne und unter ständiger Betreuung durch einen Höhenretter der Feuerwehr auf Bodenniveau gehoben wo er dem Rettungsdienst übergeben werden konnte.

Der Mann wurde zur weiteren Versorgung in ein Spital gebracht.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Ein Verletzter bei Zusammenstoß einer E-Lok und eines Lkw in Wien-Leopoldstadt

Ein Lastkraftwagen wurde im Bereich eines Bahnübergangs auf…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Berufsfeuerwehr Wien löscht brennenden Lkw neben BaustelleMA 68 Lichtbildstelle

Berufsfeuerwehr Wien löscht brennenden Lkw neben Baustelle

Ein Spezial-Lkw zur Absaugung von Bauschutt begann am 22.07.2019…
,

DANKE für Villach 2017

LBD Ing. Rudolf Robin, Landesfeuerwehrkommandant von Kärnten,…

Drei Verletzte bei Dachbrand in Strebersdorf

Aus bisher unbekannter Ursache ist in der Nacht auf Dienstag…

Internationaler Tag des Ehrenamtes

Der heutige 5. Dezember ist in unserer Heimat weitläufig nicht…

Riesenglück bei Wohnungsbrand

Am Samstag, dem 30. April 2016, kam es in den Morgenstunden in…

Entenkinder aus Kanal gerettet

Ein gemütlicher Ausflug wurde für eine zwölfköpfige Entenfamilie…

Brand Imbisslokal

Aus unbekannter Ursache war es in den späten Abendstunden des…

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Am 12. Juli 2014 kam es am Gellertplatz in Wien Favoriten zu…