Verkehrsunfall bei Einsatzfahrt

Auf der Fahrt zu einem Einsatz wurde am Abend des 22. November 2015 in Wien – Favoriten selbst ein Feuerwehrfahrzeug in einen Verkehrsunfall verwickelt. Unweit der Feuerwache kollidierten im Kreuzungsbereich Sonnwendgasse / Keplergasse ein Feuerwehrfahrzeug und ein PKW. Als Folge des Zusammenstoßes kollidierte der PKW mit einem weiteren Fahrzeug. Das Feuerwehrfahrzeug prallte in Folge gegen einen Masten der öffentlichen Beleuchtung. Dabei wurde der Fahrer des Feuerwehrfahrzeuges eingeklemmt und musste mittels hydraulischem Rettungsgerät aus dem Feuerwehrfahrzeug befreit werden. Der aus dem Fahrzeug gerettete PKW-Lenker als auch der Maschinist des Feuerwehrfahrzeuges mussten beide zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden. Alle anderen, am Unfall beteiligten Personen wurden vor Ort vom Rettungsdienst versorgt.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Brand bei Lebensmittelproduzent nach vier Stunden gelöscht

Auf dem Dach einer Firma in der Liesinger Erlaaer Straße brach…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Fahrmischer umgekippt, Lenker eingeschlossen

In einem Kreisverkehr in der Jedletzbergerstraße in Wien-Simmering…

Berufsfeuerwehr Wien rettet Schwerverletzten bei Zimmerbrand

Am 16.03.2021 wurde ein Mann bei einem Zimmerbrand in einer Wohnung…

Brand einer Gas-Therme: Fluchtweg abgeschnitten

Eine brennende Gaskombitherme sperrte den Bewohnern einer Wohnung…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Ein Todesopfer bei Brand in Wien-Simmering

Aus bisher nicht bekannter Ursache brach am 13.09.2018 in einem…

Der Bundesfeuerwehrjugendleistungsbewerb steht vor der Tür!

Die Vorbereitungen sind bereits in der Zielgeraden, nun geht…

Vier Pkw in Wien-Liesing ausgebrannt

Die Berufsfeuerwehr Wien wurde am 18.10.2017 zu einem Pkw-Brand…
Berufsfeuerwehr Wien beseitigt Sturmschäden

Berufsfeuerwehr Wien beseitigt Sturmschäden

Umgestürzte Bäume, abgebrochene Äste, lockere Plakatwände…

Buschenschank am Nussberg abgebrannt

Aus bisher unbekannter Ursache brach in den Morgenstunden des…

Die österreichischen Feuerwehren im Jahr 2014 – Ein Rückblick

In den neun österreichischen Bundesländern engagieren sich…

16 Millionen Euro für Donau-Hochwasserschutz in Gottsdorf

Am 17. Oktober 2014 erfolgte durch Landesrat Dr. Stephan Pernkopf…

Wohnungsvollbrand

Aus bisher unbekannter Ursache war es in den Mittagsstunden des…