Bewerterabend beim 1. Bundeswasserwehrleistungsbewerb

Am Vorabend des ersten Bundeswasserwehrleistungsbewerbes trafen sich die Bewerter in der Feuerwehrschule Niederösterreich zu einem gemütlichen Abend auf Einladung des Landesfeuerwehrverbandes Niederösterreich. Landesfeuerwehrkommandant LBD Dietmar Fahrafellner begrüßte die rund 90 Bewerter, allen voran Bewerbsleiter BR Josef Angelmayer und ÖBFV-Sachgebietsleiterin BR Gerda Eismayer. Bei dieser Gelegenheit wurden drei Feuerwehrkameraden Auszeichnungen überreicht. BR Günter Unterholzer und BI Gottfried Kössl wurde das Verdienstzeichen des Landesfeuerwehrverbandes Niederösterreich 2. Stufe, BR Josef Angelmayer das Verdienstzeichen 1. Stufe überreicht.
Der Bewerb beginnt am Samstag um 08:00 an der Donau in unmittelbarer Nähe zur niederösterreichischen Feuerwehrschule, wir sind schon gespannt auf die Ergebnisse und wünschen den TeilnehmerInnen alles Gute!

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

,

LENTIA MMXIX – Einführung in die Lage

Die ersten Kräfte der österreichischen Feuerwehren haben heute,…

Große Geräte- und Fahrzeugschau im Rahmen der LENTIA MMXIX!

Bei der „LENTIA MMXIX“, nach „Ennstal 2014“ die zweite…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Zahlreiche Feuerwehreinsätze durch Sturmereignis

Zahlreiche Feuerwehreinsätze durch Sturmereignis

Die Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr Wien waren am 23. und…

Ein Todesopfer bei Brand in Wien-Simmering

Aus bisher nicht bekannter Ursache brach am 13.09.2018 in einem…
Sechs Verletzte nach Kellerbrand in Wohnhausanlage

Sechs Verletzte nach Kellerbrand in Wohnhausanlage

In einem Kellerabteil der weitläufigen fünf-geschossigen Wohnhausanlage…

Linienbus und sechs Fahrzeuge bei Verkehrsunfall beschädigt

In Wien – Ottakring war in den frühen Morgenstunden des 27.…

Brand eines leerstehenden Betriebsgebäudes

Am Freitagabend (15.04.2016) bemerkte ein Anrainer den Brand…

Bauarbeiter abgestürzt – unbestimmten Grades verletzt

Am Donnerstag den 28.01.2016 war auf einer Baustelle in Wien…

Behälterzerknall während Löscharbeiten

Am 23. Juni 2015 abends wurden die Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr…

Tödlicher Verkehrsunfall im A9-Bosrucktunnel

Am Mittwoch, den 10.09.2014, wurden die Feuerwehren Ardning und…