FELIX AUSTRIA unterstützt die österreichischen Feuerwehren

Zum Glück gibt’s FELIX ist keine Floskel, denn das österreichische Unternehmen mit Sitz in Mattersburg hat, aus einer Idee einer Studentin heraus, eine Kooperation mit dem Österreichischen Bundesfeuerwehrverband (ÖBFV) vereinbart. FELIX unterstützt künftig Projekte rund um die Nachwuchsförderung und -ausbildung in den österreichischen Feuerwehren und wird den Österreichischen Bundesfeuerwehrverband bei der Durchführung entsprechender Projekte monetär unter die Arme greifen.
Aber auch bei Veranstaltungen wie dem Bundesfeuerwehrjugendleistungsbewerb Feldkirch 2016 (Fotos anbei) oder dem Bundesfeuerwehrleistungsbewerb Kapfenberg 2016 (9. und 10. September) unterstützt FELIX die Verpflegung der Feuerwehrmitglieder.
FELIX wird eine Plakat-Werbekampagne starten (Sujet anbei), welche die Verbindung zwischen FELIX und der Feuerwehr hervorhebt. Außerdem werden mit einem Feuerwehrjugendmitglied verzierte Ketchupflaschen und Sugos in den Handel gebracht. Für jedes verkaufte Feuerwehrsugo oder Feuerwehrketchup fließt ein gewisser Betrag in den Österreichischen Bundesfeuerwehrverband, welcher damit Projekte zu den Initiativen „Gemeinsam.Sicher.Feuerwehr“ (http://www.gemeinsam-sicher-feuerwehr.at) oder „Sei Dabei!“ (http://seidabei.bundesfeuerwehrverband.at) und vieles mehr finanziert.
“Solche Unternehmen wie FELIX sind für die österreichischen Feuerwehren enorm wichtig. Nicht nur, dass die Nachwuchswerbung und die Ausbildung gefördert werden, auch im Katastrophenfall und bei Großveranstaltungen des Bundesfeuerwehrverbandes unterstützt uns FELIX mit Produkten”, erklärt Feuerwehrpräsident Albert Kern.
http://www.felix.at/index.php?id=4388

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Feuerwehrmann starb bei Unfall

Heute kam es in Golling (Salzburg) im Rahmen einer Veranstaltung…

Übung HELIOS nach drei Tagen beendet

Gestern ging die bundesweite Krisenübung „HELIOS“ zu Ende,…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Berufsfeuerwehr Wien beseitigt Sturmschäden

Berufsfeuerwehr Wien beseitigt Sturmschäden

Umgestürzte Bäume, abgebrochene Äste, lockere Plakatwände…

13 Verletzte nach Kellerbrand in Floridsdorfer Wohnhausanlage

Am Montag den 27. Juni 2016 waren aus bisher unbekannter Ursache…

Wohnungsvollbrand in Wien - Favoriten

Aus bisher unbekannter Ursache brach am Freitag den 06. Mai 2016…

ENNSTAL 2014 - Katastrophenschutz ist unser Programm!

Der Auftakt zur ersten nationalen Katastrophenschutzübung der…

Bummelzug im Straßengraben

Am 12. September 2014 abends kam ein sogenannter „Bummelzug“…

Eisenbahnschutzvorschriften - rechtliche Probleme beim Einsatz der Feuerwehren

Gemäß einer Information des ÖBFV vertritt das BMVIT die Rechtsauffassung,…

Zukunft der Freiwilligen Feuerwehren in Europa

Am 11.3.2013 fand im Österreichischen Parlament das Hearing…