Verkehrsunfalls: LKW und PKW kollidierten auf Autobahn

Donnerstagnachmittag (16.06.2016) ist es auf der A4 Fahrtrichtung Zentrum zu einem Verkehrsunfall gekommen. Im verengten Baustellenbereich, auf Höhe der Auffahrt „Simmeringer Haide“ touchierte ein LKW-Sattelzug seitlich mit einem PKW. Dieser drehte sich in weiterer Folge um die eigene Achse und war kurzfristig zwischen Leitschiene und LKW-Sattelzug eingeklemmt. Durch den Zusammenstoß wurde der Kraftstofftank des Lastkraftwagens beschädigt, wodurch es zum Treibstoffaustritt kam. Der LKW-Lenker fuhr sein Fahrzeug an den rechten Baustellenstreifen und stellte das Fahrzeug gesichert ab. Der PKW kam gegen die Fahrtrichtung schwer beschädigt auf der linken Fahrzeugseite zum Stillstand. Bedingt durch den Unfall kam es zu einer raschen Staubildung in beide Fahrtrichtungen.

Von Mitarbeitern der ASFINAG wurden bereits Versuche unternommen das Leck des Treibstofftanks abzudichten.

Von der Berufsfeuerwehr Wien wurde das Leck im Kraftstofftank mit einem Abdichtsystem verschlossen, der im Zuge dieser Maßnahmen ausfließende Kraftstoff mit einer Auffangwanne aufgefangen sowie der Tank- und Auffangwanneninhalt mit einer speziellen Pumpe in Einwegbehälter umgepumpt. Parallel dazu wurde ein Brandschutz mit Schaumrohr, Löschleitung und Pulverlöschern hergestellt. Der vor Eintreffen der Feuerwehr ausgeflossene Kraftstoff wurde mit Bindemittel gebunden.

Der beschädigte LKW konnte, eskortiert von der Feuerwehr, von der Autobahn gefahren werden. Der beschädigte PKW wurde mit einem Abschleppfahrzeug für Personenkraftwagen von der Autobahn gebracht.

Die Reinigung der Fahrbahn erfolgte durch den Straßenerhalter.

Bei dem Unfall wurden keine Personen verletzt.

Die Unfallursache ist Gegenstand von Ermittlungen.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Frau starb bei Zimmerbrand in Wien-Donaustadt

Samstagfrüh (14.05.2022) kommt es in einem Mehrparteienwohnhaus…
Pkw durchbricht Geländer und stürzt in den Wienfluss

Pkw durchbricht Geländer und stürzt in den Wienfluss

Ein Pkw durchbricht am 13.05.2022 das Geländer der Hütteldorfer…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Feuerwehr half geflüchteter Ukrainerin

Die Höhenretter der Berufsfeuerwehr Wien verlegen am 12.05.2022…

Zimmerbrand forderte ein Todesopfer

Bei einem Zimmerbrand in der Hütteldorfer Straße Dienstagabend…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Prüfung nicht mehr erforderlich

Aufgrund einer umfassenden Evaluierung wird die Forderung nach…

Bundesfeuerwehrleistungsbewerbe auf 2022 verschoben

Nach intensiven Überlegungen und der Ausarbeitung von alternativen…

Mieter samt Hund aus brennender Wohnung gerettet

Schwer Verletzt konnte ein Mann von Feuerwehrleuten aus seiner…
Bienenschwarm besetzt Fahrradabstellplatz

Bienenschwarm besetzt Fahrradabstellplatz

In Wien - Wieden wurde am 18.05.2018 ein Bienenschwarm zur Wegfahrsperre…

Aufklärung durch ÖBFV: Keine Änderung in der Mautordnung für Feuerwehrfahrzeuge

Viel Verwirrung um keine Änderung der Mautordnung ist in den…

Polizei und Feuerwehr Europameisterschaft in Huelva/Spanien

Auf die Leichtathleten der Berufsfeuerwehr Wien kann man sich…

Verkehrsunfall Gleinalmtunnel mit mehreren Fahrzeugen

Am Morgen des 17.08.2015 wurden die Freiwilligen Feuerwehren…

16 Millionen Euro für Donau-Hochwasserschutz in Gottsdorf

Am 17. Oktober 2014 erfolgte durch Landesrat Dr. Stephan Pernkopf…