Fortbildung für Ausbilder abgehalten

Über 80 Ausbilder aus allen Feuerwehrschulen Österreichs sowie aus Südtirol und Bayern trafen sich von Montag bis heute Mittwoch in der Niederösterreichischen Landes-Feuerwehrschule um gemeinsame Methoden und Inhalte für die Ausbildung zu erarbeiten und auszutauschen. “Besonders gemeinsame Themenschwerpunkte wie Ausbildungslehre und didaktische Hintergründe können optimal in einem solchen Gremium erarbeitet werde”, so Sachgebietsleiter Klaus Tschabuschnig.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Feuerwehrmann starb bei Unfall

Heute kam es in Golling (Salzburg) im Rahmen einer Veranstaltung…

Übung HELIOS nach drei Tagen beendet

Gestern ging die bundesweite Krisenübung „HELIOS“ zu Ende,…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Verkehrsunfall – PKW-Lenker im Unfallfahrzeug eingeklemmt

Verkehrsunfall – PKW-Lenker im Unfallfahrzeug eingeklemmt

Sonntagmorgen (12.08.2018) wurde die Berufsfeuerwehr Wien zu…

ÖBFV-Expertenseminar Ventilation an der Landesfeuerwehrschule Kärnten

Vom 12. März bis zum 14. März 2018 fand an der Landesfeuerwehrschule…
Hermann Kollinger
,

3. Seminar für mentales Wettkampftraining

Schon fit für die Bewerbssaison 2018? Zur mentalen Vorbereitung…

Jahrbuch "Österreichs Feuerwehren 2016"

Druckfrisch präsentieren wir das Jahrbuch der österreichischen…

Christbaumbrand

In Wien – Favoriten war in der Silvesternacht ein Christbaum…

Kleinbrand mit gefährlichen Folgen

Samstagabend (24.10.2015) war in einer Wohnung im dritten Obergeschoß…

Entenrettung in der Innenstadt

Am 14. April 2014 am späten Nachmittag war das Wetter zum Spazieren…