Berufsfeuerwehr Graz – derzeit Möglichkeit für eine Bewerbung

Die Berufsfeuerwehr Graz sucht aktuell handwerklich begabte, sportliche und verantwortungsbewusste Damen und Herren für die Verwendung im Branddienst in der Abteilung Katastrophenschutz und Feuerwehr der Stadt Graz.

Beginn der Ausbildung: Sommer 2024

Voraussetzungen:

  • Bevorzugt eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem feuerwehr­spezifischen Bereich mit Lehrabschlussprüfung bzw. Lehre mit Matura
  • Mindestalter von 18 Jahren und ein Höchstalter von 28 Jahren (Stichtag: Datum Ende Bewerbungsfrist)
  • Führerschein der Fahrzeugklasse B; Führerscheine der Fahrzeugklassen C und E von Vorteil. Der Führerschein für die Klassen C und E muss innerhalb von 6 Monaten nach Aufnahme erworben werden.
  • Österreichische Staatsbürger:innenschaft (Inländer:innenvorbehalt) und einwandfreies Vorleben
  • uneingeschränkte körperliche Eignung
  • Hinweis betr. Körpergröße: keine Mindestgröße mehr notwendig!

Bis 12. November 2023 kann man sich bewerben!

Stadtrat Manfred Eber: „Der Aufnahmetest ist intensiv und verlangt den Bewerber:innen viel ab. Aber mit guter Vorbereitung wartet danach ein toller Job. Ein neues Video, in dem das Moderationsduo Gabi Hiller und Philipp Hansa den körperlichen Eignungstest sehr anschaulich präsentieren, bietet eine gute Grundlage zur Vorbereitung auf den Aufnahmetest. Zudem hoffen wir sehr, dass sich viele Frauen bewerben, damit wir endlich die erste Berufsfeuerwehrfrau in Graz in den Dienst stellen können.“

Der körperliche Aufnahmetest mit Gabi Hiller und Philipp Hansa:

https://graz.streamdiver.com/berufsfeuerwehr-aufnahmeverfahren-mit-gabi-hiller-und-philipp-hansa/86/

Aktuelle Ausschreibung der Stadt Graz:

https://www.graz.at/cms/beitrag/10417123/7764656/Mitarbeiterinnen_Branddienst.html

Allgemeine Informationen:

https://www.katastrophenschutz.graz.at/cms/beitrag/10327997/9503929/

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Führungsseminare 2024 abgeschlossen

Die ÖBFV - Führungsseminar-Reihe 2024 ging soeben im Kärntner…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Dramatische Menschenrettung bei Zimmerbrand in Wien-Liesing

Zimmerbrand macht dramatische Menschenrettung durch die Feuerwehr…

Prüfung nicht mehr erforderlich

Aufgrund einer umfassenden Evaluierung wird die Forderung nach…
Rettungsauto bei Unfall umgestürzt – mehrere Verletzte

Rettungsauto bei Unfall umgestürzt – mehrere Verletzte

Aus bisher unbekannter Ursache ist am 08.09.2018 ein Pkw mit…

Feuerwehrmänner retten Personen aus dem Donaukanal

Eine Joggerin bemerkte Sonntagmorgen (24.09.2017) eine im Wasser…

Megatrends: Auswirkungen auf das Feuerwehrsystem

Im Rahmen der ÖBFV-Führungsseminare 2017 wurden von mehr als…

Sachgebietstagung Öffentlichkeitsarbeit in Wien

Am 5. Dezember trafen sich nahezu alle Sachgebietsmitarbeiter…

Eingeklemmte Person nach Unfall mit drei Lkws

Am 25. September 2013 gegen 07.45 Uhr war es im Tunnel Rustenfeld…