Vollbrand

Aus bisher unbekannter Ursache ist es am 8. April 2015 in der Früh in Wien XX zu einem Zimmervollbrand gekommen. Von den ersteintreffenden Einsatzkräften wurde eine Löschleitung unter Atemschutz im Stiegenhaus vorgetragen und parallel dazu einige Wohnparteien des Wohnhauses evakuiert. Die Türe der Wohnung konnte erst nach Einsatz einer Motortrennsäge geöffnet werden, da der verunfallte Wohnungsinhaber hinter der Türe liegend, ein herkömmliches Öffnen der Türe verhinderte. Nachdem die Türe gewaltsam geöffnet wurde, wurde der Wohnungsinhaber in einen gefahrfreien Bereich gebracht und den Rettungsdienst übergeben. Der eintreffende Notarzt konnte in weiterer Folge jedoch leider nur mehr den Tod der Person feststellen. Schlussendlich wurde der Brand im sogenannten umfassenden Angriff mit 2 Löschleitungen (zweite Löschleitung über Schiebleiter und Balkon) gelöscht.

Lesen sie in dieser Kategorie weiter …

Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Berufsfeuerwehr Wien: Zeitgleich zwei Großeinsätze

Nahezu zeitgleich wurde die Berufsfeuerwehr Wien am 20.10.2020…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Schlechtwetterfront: 50 zusätzliche Einsätze für die BF Wien

Wegen starkem Wind und Dauerregen mussten die Einsatzkräfte…
Stadt Wien | Feuerwehr und Katastrophenschutz

Verkehrsunfall: schwerverletzte Frau aus deformierten PKW befreit

Eine schwerverletzte Frau wird nach einem Verkehrsunfall am frühen…

Stöbern Sie in unserem Archiv …

,

Corona-Abstimmung der Landesfeuerwehrverbände

Die wieder strenger werdenden Maßnahmen zur Bekämpfung des…
MA 68 Lichtbildstelle

5 Verletzte: Massiver Kellerbrand gefährdet Hausbewohner in Wien-Simmering

Aus noch nicht bekannter Ursache brach in den frühen Morgenstunden…
Frau aus brennender Wohnung gerettet, Katze wiederbelebt

Frau aus brennender Wohnung gerettet, Katze wiederbelebt

In Wien -  Wieden wurde am 26.12.2017 ein Rauchaustritt aus…

Erneuter Murenabgang in Kaprun

Im Kapruner Hintertal verlegte eine Mure die Straße und sperrte…

Personenbefreiung aus Aufzugsanlage

Von einer Aufzugsfirma wurde die Berufsfeuerwehr Wien zu einer…

Verkehrsunfall S 2

Am 24. Juli 2015 gegen Mittag kam es auf der S 2 Fahrtrichtung…

Lagemeldung der Wiener Hilfskräfte aus Slowenien – 19.02.2014

Zu Beginn des Tages wurde das defekte Notstromaggregat - 250…

Zimmerbrand mit Menschenrettung

In der Nacht von 15. auf den 16. Jänner 2014 war aus noch unbekannter…