Spendenblock

Der Spendenblock besteht aus 100 Originalblätter und 100 Durchschlagseiten und ist im geöffneten Zustand 468 x 101,5 mm und im geschlossenen Zustand 149 x 101,5 mm groß. Die Kernblätter sind links durchgehend perforiert um das Entfernen der Originalblätter zu erleichtern.

Informationen zur Spendenbegünstigung und ihrer Voraussetzungen

>> Spendenabsetzbarkeit für FFs, LFVs inkl. Untergliederungen (nicht BTF und BF, sowie nahestehende Vereine) ab 1.1.2012 (maßgeblich Valutatag).
>> Jeder Spender kann 10% seines Netto-Einkommens des Vorjahres während eines Kalenderjahres steuerbegünstigt spenden.
>> Spender muss ausdrücklich genannt sein (auch bei Banküberweisungen).
>> 7 Jahre Aufbewahrungsfrist für Spendenquittungsdurchschrift durch den Empfänger. >> Spendenquittungen sind vom Empfänger (jedes Mitglied) zu unterschreiben
>> Dem Spender ist eine Spendenquittung auszustellen, welche dieser auf Verlangen dem Finanzamt vorzulegen hat. Die Spendenquittung muss jedenfalls aufweisen:

>> Name (Vor- und Zuname oder firmenmäßige Bezeichnung) des Spenders
>> Anschrift des Spenders
>> Name des Spendenempfängers
>> Höhe der Spende
>> Datum des Spendeneingangs

>> Sachspenden von Betrieben sind möglich, die Bewertung der Sachspende erfolgt durch den Spender.
>> Die Spenden dürfen nur zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der Feuerwehren (Feuer- und Gefahrenpolizei einschl. Katastrophenschutz) verwendet werden.

Verfügbarkeit:
Lieferbar
Veröffentlicht:
2011
Musterdownloads:
nicht verfügbar
Preis: 2,00 €

Spendenblock

Mehr Ansichten