E-LearningZur AppPrüfstelle

© MA 68 Lichtbildstelle

Fahrzeuge stürzen aus Parkdeck


Am Montag den 07.08.2017 kollidierte ein PKW in einem Parkdeck in Wien - Leopoldstadt mit einem, im 2. Obergeschoß, geparkten Fahrzeug. Als Folge des Zusammenstoßes durchstieß der geparkte PKW die Betonbrüstung. Beide Fahrzeuge stürzten auf den Grünstreifen bzw. auf den Gehsteig, der sich vor dem Parkdeck befand.

Eines der abgestürzten Fahrzeuge wurden von den Feuerwehrbeamten mit einem Abschleppfahrzeug geborgen und von der Einsatzstelle verbracht. Der auf dem Fahrzeugdach zu liegen gekommene PKW wurde händisch wieder auf die Räder gestellt und aus dem Grünstreifen geschoben.

Die abgestürzten Teile der Betonbrüstung wurden mit der Seilwinde des Feuerwehrfahrzeuges vom Gehsteig entfernt.

Der Durchbruch im 2. Parkdeckgeschoß wurde abgesperrt.

Der Lenker des Fahrzeuges wurde von der Berufsrettung Wien notfallmedizinisch versorgt und mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.

Die Unfallursache ist Gegenstand von Ermittlungen.